14.11.2017, 14:41 Uhr

Buchpräsentation: St. Johann 1855 bis 1955 und darüber hinaus

Wann? 26.11.2017 10:30 Uhr

Wo? Kultur- und Kongresshaus am Dom , 5600 St. Johann im Pongau AT
Alte Postkarte von St. Johann (Foto: Rupertusverlag)
St. Johann im Pongau: Kultur- und Kongresshaus am Dom | Präsentation am 26. November 2017, Stadtbuch „St. Johann 1855 – 1955 und darüber hinaus“:

Das zweite Stadtbuch von Gerhard Moser trägt den Titel „St. Johann 1855 bis 1955 und darüber hinaus“ und spannt den geschichtlichen Bogen von der Monarchie über die Zwischenkriegszeit, die Zeit des Nationalsozialismus bis hin zum Ende der Besatzungszeit. Viele interessante und weitgehend unbekannte Abbildungen und unzählige Zeitungsberichte aus vergangener Zeit machen das 380 Seiten starke Stadtbuch zu einer spannenden und vielseitigen Lektüre. Dem Stadthistoriker Gerhard Moser gelingt es, über 100 Jahre bewegter Stadtgeschichte aus vielen Blickwinkeln zu zeigen und zwischen zwei Buchdeckel zu packen.
Präsentiert wird das „Stadtbuch 2“ am Sonntag, 26. November 2017 um 10.30 Uhr im Kultur- und Kongresshaus Am Dom. Das Buch wird in Wort und Bild vorgestellt. Leseproben,
eine Bilderschau und viel Musik (Musikum) stehen auf dem Programm. Durch die  Matineeveranstaltung führt Mag. Birgit Schaupensteiner. Alle Interessierten sind herzlich dazu eingeladen. Unter allen Anwesenden werden 10 Stadtbücher verlost.
Das Stadtbuch erscheint im Rupertusverlag und kostet € 36,--. Es kann nach der Präsentation erstmals käuflich erworben werden. Das Buch ist auch im Gemeindeamt, Tourismusverband und in den Buchgeschäften der Stadt erhältlich. Gehen Sie mit auf Zeitreise und erleben Sie ein Stück wechselvoller Stadtgeschichte!

Sonntag, 26. November 2017, 10.30 Uhr
Kultur- und Kongresshaus Am Dom
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.