28.11.2017, 11:41 Uhr

Romantischer Adventmarkt auf der Erlebnisburg Hohenwerfen

Wann? 10.12.2017 bis 18.12.2017

Wo? Burg Hohenwerfen, Bundesstraße 2, 5450 Werfen AT
(Foto: Foto: Günter Standl)
Werfen: Burg Hohenwerfen | Bereits zum elften Mal findet 2017 der „Romantische Adventmarkt“ auf der Erlebnisburg Hohenwerfen statt. Der mittelalterliche Burghof bildet die Kulisse für stimmungsvolle Nachmittage, die sich durch ihre familiäre Atmosphäre auszeichnen: Für weihnachtliche Vorfreude sorgen ursprüngliches Pongauer Brauchtum, Salzburger Kunsthandwerk, heimische Schmankerl, Hirtenspiel und echte Volksmusik. Für die kleinen Besucher gibt es ein betreutes Kinderprogramm mit Basteln, Kekse backen und einer Märchenerzählerin.

Am Samstag, 2. Dezember, spielen die Bläser Tenneck und der Salzburger 4Klang, ab 17 Uhr wird die Weihnachtsgeschichte des „Stummen Gefangenen“ inklusive einer kleinen Führung erzählt.

Am Sonntag, 3. Dezember, spielen die Bläser St. Johann und Audio Quattro, ab 17 Uhr kommt der Nikolaus mit seinem Krampus.

Am Freitag, 8. Dezember spielen die Anlassbläser Werfen und Audio Quattro, ab 17 Uhr wird die Weihnachtsgeschichte des „Stummen Gefangenen“ inklusive einer kleinen Führung erzählt.

Am Samstag, 9. Dezember, spielen die Bläser Pfarrwerfe und Fortissimo 3-Gesang, ab 17 Uhr findet das Hirtenspiel der VS Tenneck.

Und am Sonntag, 10. Dezember, spieln die Astberger Alphornbläser und 3 little birdies, ab 17 Uhr findet das Hirtenspiel der VS Werfen statt.


Öffnungszeiten
Der Adventmarkt auf der Erlebnisburg Hohenwerfen öffnetam Samstag, 2.12., Sonntag, 3.12.und am 08.12. bis 10.12.2017,jeweils 13 bis 19 Uhr.
Eintritt frei. Die Auffahrt mit dem Festungslift ist gegen Gebühr möglich.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.