11.10.2017, 11:40 Uhr

Arbeitsunfall mit Kreissäge im Pongau

(Foto: Pehab)

Es kam zu einem Arbeitsunfall in einer Tischlerei in St. Johann, 18-jähriger geriet mit der Hand in das Sägeblatt einer Kreissäge.

ST. JOHANN. Heute Morgen schnitt sich ein 18-jähriger Pongau, beim Entfernen einer Holzlatte von der Kreissäge, in die Hand. Er wurde unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus Schwarzach gebracht.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.