Politik in Pressbaum
Neue Partnerschaft am Valentinstag

Michael Sigmund Vizebürgermeister in spe, Josef Schmidl-Haberleitner, Bürgermeister gemeinsam mit Irene Wallner-Hofhansl zweite Vizebürgermeisterin.
  • Michael Sigmund Vizebürgermeister in spe, Josef Schmidl-Haberleitner, Bürgermeister gemeinsam mit Irene Wallner-Hofhansl zweite Vizebürgermeisterin.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Sabine Schwarz

PRESSBAUM. (pa) „Eine Partnerschaft der positiven Kräfte für die nächsten fünf Jahre ist was wir wollen“, so Bürgermeister Josef Schmidl-Haberleitner.

Schmidl-Haberleitner bleibt Bürgermeister

Gemeinsam mit den Grünen soll es für die kommende Legislaturperiode eine konstruktive Zusammenarbeit geben. Die Themen Zuzug, Umwelt, Verkehr, Nachhaltigkeit und Ortsbild stehen im Vordergrund des Koalitionsvertrags, welcher nächste Woche nach den notwendigen parteiinternen Beschlüssen gemeinsam präsentiert wird. „Ich werde weiterhin als Bürgermeister für unsere Stadt arbeiten. Michael Sigmund von den Grünen soll erster Vizebürgermeister werden, Irene Wallner-Hofhansl die zweite Vizebürgermeisterin. Das gemeinsame Regierungsteam werden wir nächste Woche vorstellen, ebenso wie den erarbeiteten Koalitionsvertrag“, so der Bürgermeister weiters.

Der grüne Weg

„Es ist für mich sehr erfreulich, dass unsere beiden Parteien den Weg für die nächsten fünf Jahre zusammen gehen wollen, um uns gemeinsam engagiert für Pressbaum einzusetzen“, ergänzt Michael Sigmund. „Uns Grünen besonders wichtig sind natürlich der Ausbau der Öffis und die Schaffung bequemer und sicherer Rad- und Fußwege, sowie Umwelt- und Klimaschutz im Allgemeinen. Details dazu werden wir ja noch gemeinsam vorstellen. Bedanken möchte ich mich jedenfalls schon jetzt ganz herzlich bei allen an den Verhandlungen beteiligten Personen beider Fraktionen.“

Autor:

Sabine Schwarz aus Purkersdorf

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

9 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



1 Kommentar

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen