10.04.2017, 10:38 Uhr

Purkersdorfer Florianis übten Notbefreiung aus Aufzügen

(Foto: FF Purkersdorf)
PURKERSDORF (red). Thema beim dieswöchigen Gruppendienst der Dienstgruppe 2 war die Notbefreiung von Personen aus Aufzügen.
Nach einer kurzen theoretischen Einheit zum Thema Notbefreiung wurden die gängigsten Aufzugstypen, also Aufzug ohne Triebwerksraum (nur elektronischer Schaltkasten), hydraulischer Aufzug und Seilaufzug, vor Ort besichtigt.
Dabei konnten die Teilnehmer den Notbetrieb zur richtigen Positionierung und das Öffen der Schachttüren auch praktisch üben.

Weitere Artikel aus dem NÖ Zentralraum finden Sie hier.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.