29.01.2018, 14:50 Uhr

Volleyball: Sensationssieg der Purkersdorfer U15 Mädchen

Die Mannschaftt dervU15 Mädchen hat den seit Jahren ungeschlagenen Champion aus Schwechat erstmalig besiegt und so den Erfolgslauf aufrecht erhalten.

PURKERSORF (pa). Sowohl das Team der U15 als auch der U17 standen zum Jahreswechsel an der zweiten Stelle der Liga.  Am Sonntag , dem 21. Jänner, schafften die Volleyballerinnen der U15 Mannschaft der Sportunion Purkersdorf einen für unmöglich gehaltenen Sensationssieg gegen Sokol (Schwechat). Purkersdorf besiegte das seit Jahren in Niederösterreich ungeschlagene Team in 3 Sätzen (14:25; 25:23; 15:12).

Unbändiger Kampfgeist

Obwohl die Purkersdorferinnen in den beiden gewonnenen Sätzen bereits in Rückstand lagen, konnten sie diese durch unbändigen Kampfgeist noch für sich entscheiden. Den Grundstein für diesen Sieg legten die beiden überragend spielenden Mannschaftsstützen Florentina Peternell und Caroline Graf, die alle anderen Spielerinnen zu dieser Topleistung motivierten. „Selten sieht man in dieser Altersklasse ein Match auf so hohem Niveau“ ,sagte Trainer Hans Graf stolz nach diesem Überraschungssieg.

Zur Sache

Die Sportunion Purkersdorf spezialisiert sich seit einigen Jahren auf den Aufbau eines Volleyballangebotes, dass es Mädchen und jungen Damen erlaubt hier bis ins Erwachsenenalter an der Meisterschaft teilzunehmen.
Derzeit starten die Purkersdorfer in der U12, U13, U15 und U17.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.