Das geht gar nicht!
Ärger über Hundekot auf einer Bank

Hundekot auf einer Bank. Das geht gar nicht!
  • Hundekot auf einer Bank. Das geht gar nicht!
  • Foto: Gem. Breitenwang
  • hochgeladen von Günther Reichel

BREITENWANG (rei). Immer wieder - und immer häufiger - erregt Hundekot den Unmut von Passanten. Was die Vierbeiner hinterlassen, wird einfach zurückgelassen. Die Gemeinde Breitenwang übermittelte uns nun ein Foto, das endgültig unter die Rubrik "unglaublich" einzureihen ist: Ein Hund hat sein "Geschäft" auf einer Bank hinterlassen. Das "Hundeklo" befindet sich am Seewinkel am Plansee. "Leider gibt es Hundebesitzer, die nicht wissen, dass das eine Bank zum Erholen und Rasten ist, und kein Hundeklo!", ärgert man sich in der Gemeinde.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen