15.06.2017, 13:08 Uhr

der Bergbach

Bergbach, du Fluß des Lebens, unaufhörlich plätscherst du zu Tal, einmal sanft und einmal wild, dich zu sehen und zu hören ist wie Balsam auf der Seele. Wenn wir ganz wir selbst sind, im Einklang mit unserem innersten Wesenskern sind, fühlen wir uns tief verbunden und glücklich!

13
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.