Kulturgespräch

„Aussi schaun & eini denga“, unter diesem Motto lädt die ARGE Kunst und Kultur – Mitten im Innviertel künstlerisch bzw. kulturell Engagierte und Interessierte zu einem KULTURGESPRÄCH ein.
Inmitten der aktuellen Ausstellung „KulturINNspiriert“ im KUNSTHAUS Obernberg ist Raum für Information, Austausch und Diskussion rund um Kunst und Kultur in der Region.

„Kulturgespräch“ deshalb, weil es ein offener, sachorientierter, gemütlicher Abend auf Augenhöhe werden soll:
Im Dialog will die ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel mehr darüber herausfinden, worin die „Kultur(-arbeit)“ der Region besteht oder bestehen könnte.

Wie kann man die Kulturarbeit in der LEADER-Region Mitten im Innviertel noch verbessern?
Wie können wir alle Engagierten generell den Stellenwert von Kunst und/oder Kultur erhöhen?
Wo gibt es Möglichkeiten der Zusammenarbeit, um die Region gemeinsam zu stärken?

Die ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel freut sich darauf, neue Partner, Mitstreiter und Initiativen kennenzulernen.

Wir hoffen, in lockeren Gesprächen einen Überblick über Bestehendes und vielleicht auch Hinweise auf Geplantes zu bekommen.

Mehr Infos: http://www.innviertelkultur.at/events/event/kulturgespraech/

Moderation: Mag. Josef Brescher

Eintritt frei

Termin: Mittwoch, 17. Mai 2017 um 19:00 Uhr
Ort: KUNSTHAUS Burg Obernberg, Bezirksgerichtsgasse 4, 4982 Obernberg am Inn

Wann: 17.05.2017 19:00:00 Wo: KUNSTHAUS Obernberg, Bezirksgerichtsgasse 4, 4982 Obernberg am Inn auf Karte anzeigen
Autor:

ARGE Kunst und Kultur - Mitten im Innviertel . aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen