Lustige Faschingslesung mit kleinen Show-Einlagen beim Fox-Holz in Neuhofen
Verrückte Geschichten, närrische Tombola

Anita Rachbauer, Marianne Andetsberger, Gaby Grausgruber und Monika Krautgartner laden zu einem humorvollen Faschingsabend ein
  • Anita Rachbauer, Marianne Andetsberger, Gaby Grausgruber und Monika Krautgartner laden zu einem humorvollen Faschingsabend ein
  • Foto: Krautgartner Monika
  • hochgeladen von monika krautgartner

Zu einem lustigen Literaturabend im Fasching laden vier gestandene Rieder Dichterinnen. Veranstaltet wird das unter dem Motto „Hurra, die Scherzkekse sind da!“ stehende Unterhaltungsprogramm am Dienstag, den 11. Februar um 19 Uhr im Schauraum der Firma Fox-Holz in Neuhofen. Geboten wird den eintrudelnden Narren, Königinnen und Märchenprinzen gute Unterhaltung und ein buntes Programm. Sogar eine Kartenlegerin wird erwartet! Es lesen Marianne Andetsberger, Gaby Grausgruber, Konsulentin Monika Krautgartner und Anita Rachbauer heitere Geschichten, außerdem sind kleine Show-Einlagen geplant. Eine verrückte Tombola gibt es auch, zudem jede Menge Fröhlichkeit. Für die Faschingslesung wird um Maskierung gebeten. Der Eintritt ist frei!

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen