Großer Erfolg - Die 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger bei der Internationalen Musikparade in Iserlohn (D)

Es war ein besonderes Erlebnis für die Musikerinnen und Musiker der 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger, Anfang Juli nach Iserlohn (nahe Dortmund) zu reisen: Im Rahmen der 50. Internationalen Marschparade präsentierten sie eine umfangreiche Marschshow, die unter der Leitung von Stabführer Franz Streif einstudiert wurde.

Bereits einige Tage zuvor konnten die Solinger ihr Programm den zahlreichen Gästen am heimischen Sportplatz in Wildenau vorführen. Dass so viele Freunde und Interessierte der Einladung gefolgt sind, erfreute besonders!

Auch die tausenden Besucher beim 50. Schützenfest mit Internationaler Marschparade in Iserlohn, an der traditionsgemäß sieben Musikkapellen aus fünf europäischen Nationen teilnehmen, zeigten große Begeisterung. An drei Tagen, von 05. bis 07. Juli 2019, gab es mehrere Festumzüge und Konzerte an verschiedenen Plätzen der Innenstadt.

Ein Höhepunkt des Festivals war die Marschparade am Samstag, 06. Juli, bei der jede der sieben Musikkapellen (unter anderem aus England, Dänemark, Deutschland, Italien und Niederlande) eine Marschshow zeigte. Die Solinger boten ein fünfzehnminütiges Programm dar: Ein „Marsch durch Österreich“ mit Schrittformationen, Wendungen sowie sich drehenden Kreuzen, Kreisen und dem Buchstaben A.
Dazu erklangen Märsche aus verschiedenen Landesteilen Österreichs, so etwa der „Hessenmarsch“ des oberösterreichischen Komponisten Karl Pernklau, „Dem Land Tirol die Treue“, der allseits bekannte „Radetzkymarsch“ von Johann Strauß und als Höhepunkt der Marsch „Mein Österreich“. Einen besonderen Applaus des Publikums erhielten auch die Triowalzer, zu denen einige Musikantenpaare tanzten.

Für die 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger stellte es eine große Auszeichnung dar, an der Internationalen Marschparade in Iserlohn teilzunehmen. Eine Einladung dazu erhielten bislang nur wenige österreichische Musikkapellen. Bei den Solingern trug unter anderem die erfolgreich präsentierte Marschshow beim „Schladming Tattoo“ im Jahr 2016 wesentlich dazu bei, nach welcher Herr Werner Steinkellner eine Einladung nach Iserlohn aussprach.

Einige Videoaufnahmen von der 50. Internationalen Musikparade in Iserlohn gibt es auch auf YouTube zu sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=udyXTrmmF1s

Weitere Informationen zur 1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger auch unter www.mk-solinger.at.

Autor:

1. Innviertler Trachtenkapelle Solinger aus Braunau

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.