Volksschule Ort im Innkreis
Besuch beim Bäcker zum Tag des Brotes

Die Schüler durften selbst Brötchen, Brezeln und Stangerl herrichten.
2Bilder
  • Die Schüler durften selbst Brötchen, Brezeln und Stangerl herrichten.
  • Foto: VS Ort
  • hochgeladen von Lisa Nagl

Seit rund dreißig Jahren wird jedes Jahr am 16. Oktober der Tag des Brotes gefeiert – gleichzeitig mit dem Welternährungstag.

ORT. Die erste Klasse der VS Ort machte sich mit ihrer Lehrerin Barbara Schlager auf den Weg zur Bäckerei Enzlmüller in Ort im Innkreis. Dort durften die Kinder in der Backstube mit dem Bäckermeister persönlich viele Brötchen, Brezeln und Stangerl herrichten und den Weg des Brotes in der Praxis erleben. Sehen – Riechen – Schmecken – Verkosten – mit allen Sinnen genossen die Kinder dieses Erlebnis. Voller Stolz durften sie ein Sackerl mit Kostproben ihrer Backkunst für die Familie nach Hause mitnehmen.

Die Schüler durften selbst Brötchen, Brezeln und Stangerl herrichten.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen