09.09.2014, 13:01 Uhr

Wirtschaft: Kurz notiert aus dem Bezirk

RIED. Vortrag: "Krankenstand – Muss sich der Arbeitgeber alles gefallen lassen?"
Fragen rund um das Thema Krankenstand beschäftigen Arbeitgeber so oft wie nie zuvor. Am Montag, 22. September, findet von 16 bis 18 Uhr ein Infoabend zum Thema an der Wirtschaftskammer Ried statt. Kosten: für WKOÖ-Mitglieder 49 Euro, für Nicht-Mitglieder 59 Euro. Anmeldung bei der Wifi-Unternehmer-Akademie unter 05-7000-7053, per Mail an unternehmerakademie@wifi-ooe.at oder auf www.wifi.at/ooe/uak

BEZIRK. Acht neue Meister im Bezirk
Acht Personen aus dem Bezirk Ried haben die Meisterprüfung mit Erfolg abgelegt: Ermes Fratucello aus Mehrnbach (Kälte- und Klimatechnik), Georg Aschauer aus Hohenzell, Markus Haselgruber aus Waldzell, Dominik Reisegger aus Antiesenhofen, Johannes Kremslehner aus Eberschwang (alle Kraftfahrzeugtechnik), Daniel Dürrer aus Eberschwang, Sebastian Strasser aus Pramet (beide Metalltechnik für Metall- und Maschinenbau) und Thomas Herzog aus Waldzell (Spengler).

BEZIRK. Befähigungsprüfung erfolgreich bestanden
Johannes Kremslehner aus Eberschwang hat neben der Meisterprüfung auch die Befähigungsprüfung zum Versicherungsmakler und Berater in Versicherungsangelegenheiten mit Erfolg abgelegt.

RIED. WKO lädt Unternehmer zu Innovationssprechtag
Am 25. September findet ab 9 Uhr an der Wirtschaftskammer Ried ein Innovationssprechtag für Unternehmen statt. Experten geben Tipps bzgl. Zugang zu neuen Ideen, Förderung der Entwicklung oder Anregungen zur professionellen Vermarktung. Termine für ein einstündiges Beratungsgespräch werden bei Anmeldung vergeben: 05-90909-5604
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.