Der Kräuterkirtag 2017 findet in Klaffer statt

KLAFFER. Am Dienstag, 15. August, findet von 9 bis 15 Uhr der Kräuterkirtag statt. Begonnen wird der traditionelle Kirtag um 9 Uhr mit einem Festgottesdienst und Kräutersegnung in der Pfarrkirche. "Der Kräuterkirtag ist eine perfekte Mischung aus traditionellem Kirtag, Kunsthandwerk und Kulinarik", sagt Bürgermeister Franz Wagner.

150 Aussteller

Der ganze Ort ist Bühne für etwa 150 Aussteller aus Österreich, Bayern und Tschechien, die ihre Produkte rund um Natur, Pflanzen, Garten und Kunsthandwerk präsentieren. Für jede Geldtasche und jeden Geschmack ist etwas dabei. Der Schmankerlpfad quer durch den Ort verführt an vielen Stationen zum Kosten und Kaufen regionaler Köstlichkeiten. Auch die GenussRegionÖsterreich wird mit zahlreichen Partnerbetrieben vertreten sein. Sie bieten auf einem „Genussplatzl“ neben dem Gemeindeamt ihre regionalen Köstlichkeiten zum Kosten, Schlemmen und Mitnachhausenehmen an. Im Bio-Heilkräutergarten gibt es ein tolles Angebot für Kinder und kostenlose Führungen durch den Heilkräutergarten. Ab 10 Uhr spielt die Musikkapelle zum Frühschoppen auf.

Diese Aktion ist beendet.

Wann: 15.08.2017 09:00:00 Wo: Ortsgebiet, Klaffer auf Karte anzeigen
Autor:

Lisa Lindorfer aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.