Feiern mit Kollerschlags "Vorstadtweibern"

Nachbarschaftsfest Kollerschlag, Juli 2017
11Bilder
  • Nachbarschaftsfest Kollerschlag, Juli 2017
  • Foto: Foto: BRS
  • hochgeladen von Annika Höller

KOLLERSCHLAG. Petra, Annemarie, Sandra, Tamara, Barbara und Anita wohnen alle rund um Kollerschlag und schlossen sich am 11. November 2016 zu einer Gruppe namens "Vorstadtweiber" zusammen. "Den Anstoß dazu lieferte die gleichnamige Serie", verraten sie. Seither treffen sie sich einmal im Monat zum Essen und unternehmen viel gemeinsam. Als sie von den Nachbarschaftsfesten der BezirksRundschau gelesen hatten, versuchten sie ihr Glück und schlossen gleichzeitig eine Wette ab: Falls eine der Truppe eines dieser Feste gewinnen sollte, so müsse diese auch die anderen Frauen dazu einladen. Nur ein paar Tage später trudelte die freudige Botschaft bei Petra Moser ein: Sie hatte eines der Feste gewonnen.

Fest im Kollerado

Gemeinsam mit den anderen fünf Frauen wurde im Kollerado gefeiert. Gebäck gab es von Alois Wolkerstorfer von der Bäckerei Gabriel, Getränke von Gruber in Aigen-Schlägl und das Fleisch brachten die Lauss' von der gleichnamigen Fleischerei vorbei. Johannes Lauss und seine Frau feierten übrigens gleich mit und stellten zudem einen Kühlbus und Sitzgarnituren gratis zur Verfügung.

Autor:

Annika Höller aus Rohrbach

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen