Rohrbach-Berg
Neuer Kulturverein feiert Premiere mit Stadtfest

Am Stadtplatz in Rohrbach-Berg wurde in den vergangenen Tagen eifrig gearbeitet.
11Bilder
  • Am Stadtplatz in Rohrbach-Berg wurde in den vergangenen Tagen eifrig gearbeitet.
  • Foto: Kultur- und Eventverein Rohrbach-Berg
  • hochgeladen von Nina Meißl

Erste Aktion des neu gegründeten "Kultur- und Eventvereins" ist die Schaffung von Infrastruktur, die eine einfache Zeltüberdachung des Stadtplatzes ermöglicht. Diese erlebt ihre Feuertaufe dann beim Stadtfest Ende August.

ROHRBACH-BERG. Rohrbach-Berg hat einen neuen "Kultur- und Eventverein". Dieser zeigt sich gleich tatkräftig: Auf Initiative des Vereins investiert die Stadtgemeinde in Verankerungspunkte am Stadtplatz. Diese ermöglichen in Zukunft eine einfache, sichere und vor allem wetterfeste Zeltüberdachung direkt im Zentrum. Ende Juli führte die Firma Bernegger dafür die entsprechenden Bohrungen durch. Dank innovativer Technik und der sauberen Verschließung der Bohrpunkte durch die Rohrbacher Firma OS Services konnten die Einschränkungen sehr kurz gehalten werden. Die Bohrpunkte wurden mit Wasserschieberdeckeln verschlossen und beinträchtigen so den Straßenverkehr am Stadtplatz nicht.

Neuauflage für Stadtfest

Die neu geschaffene Infrastruktur wird schon bald ihre Feuertaufe erleben: Am 28. und 29. August soll heuer wieder das beliebte Stadtfest stattfinden. Der Kultur- und Eventverein als Veranstalter belebt diese traditionelle Veranstaltung neu. Mit an Bord sind auch zahlreiche Vereine aus Rohrbach-Berg, die bei der Umsetzung tatkräftig anpacken. Pandemiebedingt wird das Programm heuer etwas eingeschränkt sein, aber dafür soll es für Jung und Alt umso interessanter werden.

Volles Programm am Samstag

Gestartet wird schon am Freitag Abend. Nach dem Aufbau wird es eine Probebeleuchtung geben, bei der sich die Veranstalter auch auf Besuch freuen. Am Samstag findet die erste Premiere statt: Der traditionelle Wochenmarkt startet erstmals um 8 Uhr unter Dach und somit wetterfest und mit musikalischer Begleitung. Am Nachmittag findet ein Riesenwuzzlerturnier statt, zu dem alle Vereine, Firmen, Stammtische etc. herzlich eingeladen sind. Am Abend steht dann das Highlight auf dem Programm: Zu Gast auf der Bühne ist die Überraschungsband des Jahres 2020 "Mountain Crew" mit ihrem Corona-Hit „I wü ins Wirtshaus“.

Fest für Familien

Der Sonntag startet um 10 Uhr mit einer Feldmesse, die von der Stadtmusikkapelle Rohrbach-Berg musikalisch gestaltet wird. Anschließend gibt es einen traditionellen Frühschoppen mit den Musikvereinen aus Arnreit und Sarleinsbach. Am Nachmittag wird es Programm und Attraktionen für die ganze Familie geben. Der Reinerlös aus dem Stadtfest wird unter den mitwirkenden Vereinen aufgeteilt beziehungsweise für zukünftige (Kultur-)Projekte verwendet, wie zum Beispiel ein geplanter Musikpavillon in der Pöschl-Villa.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen