Bezirksliga Nord: Rodltaler setzen sich im Duell gegen das Schmankerldorf durch

43Bilder

BEZIRK (rbe). "Der Sieg geht absolut in Ordnung. Die ganze Mannschaft hat sich für den Sieg aufgeopfert. Man merkt schon, dass wir kompakter geworden sind als im Herbst, ohne jetzt etwas verschreien zu wollen. Svec und Gölemez sind die erhofften Verstärkungen", strahlte Gramastettens Seki Heinrich Pammer nach dem Derby, das nicht weniger als acht gelbe Karten forderte. Stefan Loidl (14.) brachte den Gastgeber 1:0 in Führung, Josef Prihoda (50.) glich für die Lehner-Elf aus, ehe Oliver Hinterreiter (54.) den Ball zum 2:1 vom Sechzehner aus in die Maschen donnerte. "Uns haben drei wichtige Spieler gefehlt, das soll aber keine Ausrede sein, denn Gramastetten war heute einfach besser, wollte den Sieg mehr. Wenn wir in der ersten Halbzeit drei Tore kassieren, dürfen wir uns auch nicht beschweren", so Vorderweißenbachs Seki Harald Birngruber.
Kommende Woche wartet auf die beiden Klubs aus der Bezirksliga Nord der nächste Gradmesser. "Lembach ist unser Angstgegner. Wenn wir uns aber so präsentieren wie am Wochenende, kann man durchaus einen weiteren Punktegewinn anvisieren", gibt Pammer die Richtung vor. Im Schmankerldorf will man gegen Hofkirchen wieder auf die Erfolgsspur finden: "Wir sollten schon anschreiben, müssen sogar, wenn wir verhindern wollen, in den Abstiegskampf zu rutschen", erklärt Birngruber.

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen