Staatsmeisterschaften
Silber für Niederwaldkirchner Jungfloristin

Sandra Berger holte bei den Floristen-Staatsmeisterschaften den zweiten Platz.
  • Sandra Berger holte bei den Floristen-Staatsmeisterschaften den zweiten Platz.
  • Foto: Österr. Blumenwerbung/Erich Varh
  • hochgeladen von Nina Meißl

Bei den Staatsmeisterschaften der Floristen in Kärnten landete Sandra Berger aus Niederwaldkirchen auf dem Stockerl.

NIEDERWALDKIRCHEN. So richtig aufgeblüht sind Oberösterreichs Nachwuchs-Floristinnen bei den Staatsmeisterschaften in St. Kanzian am Klopeinersee. Hinter der Steirerin Nicola Hochegger schafften es gleich zwei Oberösterreicherinnen auf das Siegespodest. Silber sicherte sich Sandra Berger. Die Niederwaldkirchnerin absolviert ihre Lehre bei Blumenhandwerk Elke in Eferding. Platz drei erarbeitete sich Stefanie Mittmannsgruber aus St. Leonhard bei Freistadt, die bei Bumen + Ideen Jung & Punz in Pregarten beschäftigt ist. Bundesinnungsmeister Rudolf Hajek gratulierte und hob neben der Leistungsbereitschaft der jungen Floristinnen auch die hohe Ausbildungsqualität in den Lehrbetrieben hervor.

Siegerinnen fahren zu WorldSkills

Mit ihren tollen Leistungen haben sich die drei Erstplatzierten auch die Tür für die Teilnahme an den WorldSkills 2021 in Shanghai/China bzw. an den EuroSkills 2022 in St. Petersburg/Russland geöffnet. Handwerkliches Geschick und Kreativität waren bei allen Wettbewerbsaufgaben gefragt. Die Teilnehmer mussten einen Strauß, eine Tischdekoration, einen Körperschmuck, Gefäßfüllungen und Pflanzenschalen anfertigen. Fachliches Wissen hatten die 15 Teilnehmer außerdem beim eigenständigen Wareneinkauf der Schnittblumen und Bedarfsartikel nach einem festgelegten Budget unter Beweis zu stellen.

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen