14.10.2014, 13:23 Uhr

Rettungseinsatz am " Freizeller Steig"

HOFKIRCHEN. Über die Landeswarnzentrale wurde die Feuerwehr Hofkirchen am Montag, 13. Oktober 2014 um 18:18 Uhr zu einem Einsatz alarmiert. Beim Eintreffen am Einsatzort bot sich den Einsatzleiter Thomas Pühringer folgendes Bild. Eine Person dürfte am Wanderweg Richtung Freizell etwa drei Meter abgestürzt sein und hatte sich dabei erhebliche Verletzungen zugezogen.
Die verletzte Person war bereits medizinisch durch das Rote Kreuz Hofkirchen und einem Notarzt versorgt worden. Die Aufgabe der Feuerwehr war nun der schonende Abtransport aus dem steilen Gelände des Wanderweges zum SAW, welcher den Transport ins Krankenhaus durchführte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.