23.10.2016, 13:14 Uhr

Kicker während ihres Spiels beraubt

Ein schwarzer Tag für die Kicker der Union Julbach endete mit einem Fall für der Polizei.

Ein schwarzer Tag für die Kicker der Union Julbach: Erst ging das Spiel verloren, dann wurden sie auch noch bestohlen.

JULBACH. Beim Landesligaspiel gegen Rohrbach mussten sich die Kicker der Union Julbach mit 2:3 geschlagen geben. Damit nicht genug für die Fußballspieler. Nach dem Spiel bemekrten die Spieler des Heimatvereins, dass ihnen aus ihrer Kleidung in der Kabine Geld gestohlen wurde. Zwischen 15.30 und 17.30 Uhr betrat ein bisher unbekannter Täter die unversperrte Kabine. Er durchsuchte die Kleidungsstücke. Vier Spieler klaute der Täter Bargeld in Höhe von insgesamt 300 Euro. Erst nach dem Schlusspfiff bemerkte die geschlagene Mannschaft den Diebstahl.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.