Kicker

Beiträge zum Thema Kicker

Die Nachwuchskicker des ASK Marz verbrachten mit ihren Trainern Manuel Niessler und Jürgen Holzinger einen wunderbaren Tag

ASK Marz
Nachwuchskicker genießen Tag mit Trainern

MARZ. Die U8-Mannschaft des ASK Marz veranstaltete letzten Samstag wieder ihren Fußball- und Sozialtag (der soziale Aspekt musste diesmal coronabedingt abgesagt werden). Nach einem Vormittagstraining mit anschließenden Mittagessen und einem weiteren Training am Nachmittag ließen die Nachwuchskicker gemeinsam mit ihren Trainern Manuel Niessler und Jürgen Holzinger den Tag mit einer Abkühlung im Pool und einer Grillerei ausklingen.

  • Bgld
  • Mattersburg
  • Doris Pichlbauer
Die Mannschaft des FC Weißpriach mit Obmann Bernd Mandl (hockend, rechts) und dem Dressensponsor Stefan Palffy (stehend, rechts).

FC Weißpriach
Kicker laufen in neuen Dressen auf

Tischlermeister Palffy beschehrt Hobbykickern ein modisches Geschenk. WEISSPRIACH. In einer neuen schicken Dressengarnitur können die Hobby-Fußballer vom FC Weißpriach in Zukunft auflaufen. Die Weißpriacher Kicker dürfen sich nämlich über neue Trikots, die ihnen der Tischlermeister Stefan Palffy – ein Unternehmer aus dem Ort – vor kurzem gesponsert hat, freuen. Im Bild: Die Mannschaft des FC Weißpriach mit ihrem Obmann Bernd Mandl (hockend ganz rechts) und dem Dressensponsor Stefan Palffy...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Enns kämpfte sich tapfer zum 3:3.

Kurz vor Fußball-Comeback
ESK-Remis im Test gegen St. Peter in der Au

Der ESK kämpfte sich in einem spannenden Testspiel gegen St. Peter in der Au zum Unentschieden zurück.  ENNS. Am vergangenen Freitag war St. Peter in der Au Gast in der Enns-Arena. Ein hochkarätiger Gegner "gewürzt" mit den Ex-Ennsern Emrah Yaman und Samuel Feichtner. Der niederösterreichische Gast begann extrem stark: Mit hohem Pressing drückte man auf den Führungstreffer. Dieser fiel dann auch mit leichter Unterstützung. Relativ rasch erhöhte St. Peter auf 2:0 – es zeichnete sich eine...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Erste Hauptrunde im Kerschdorfer Fußballcup gespielt.

Fußball - Kerschdorfer Cup
Sechs Bezirksteams waren im Cup-Einsatz

BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Sechs Bezirksteams waren in vier Begegnungen in der 1. Hauptrunde des TFV Kerschdorfer Fußball-Cups im Einsatz. Das Derby in Going entschied Kirchdorf mit 3:1 für sich; ebenfalls ein Bezirks-Derby war das Spiel Pillerseetal gegen Kirchberg, das die Pillerseetaler im Elferschießen für sich entschieden (3:0, 2:3, 3:3). Hopfgarten/Itter gewann gegen Walchsee 4:2 (3.1); Westendorf siegte im Elferduell 4:3 gegen Langkampfen (1:1, 2:2). 2. Hauptrunde am 1. August, 3....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die siegreichen Nachwuchsfußballer vom FC Gasteig mit Trainer Hubert Pravda und ihrem Fanclub vor dem Anpfiff zum U10-Derby gegen den SV Kirchdorf.
  3

Trefferreiches U10-Fußballderby in Kirchdorf
Nachwuchskicker aus Gasteig siegten vor Rekordkulisse

Kirchdorf  (gs). Mehr als hundert Zuschauer ließen sich  das erste Derby zwischen den U10-Fußballern vom SV Kirchdorf und dem FC Gasteig in der Leerberg-Arena nicht entgehen. Unter der Spielleitung von Schiri Fritz Hörhager zeigten die Nachwuchskicker herzerfrischenden Ballsport und für die Gasteiger Fans gab es auch viele Tore zu bejubeln. Mit einer starken Leistung setzte sich das von Hubert Pravda gecoachte U10-Team vom FC Gasteig gegen die Kirchdorfer Mannschaft von Trainer Alex Schinagl...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Gernot Schwaiger
Abstand halten ist für die Fans auf den heimischen Fußballplätzen angesagt.

Fußball - Bezirk Kitzbühel
Regionalliga und Unterhaus starten im August

Nach dem Lockdown kommt der heimische Fußball wieder in die Gänge. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Corona-Lockdown hat im März die Meisterschaft im Fußball-Unterhaus abrupt unterbrochen. Die Meisterschaft konnte nicht zu Ende gespielt werden, es gab keine Meisterfeiern, keine Abstiegstränen. Nachdem mit dem TFV Kerschdorfer Cup der Anpfiff für die Unterhaus-Kicker ertönt ist (wir berichteten), starten die Ligen ab Anfang August in die neue Meisterschaft. Die Tiroler Regionalliga mit dem FC...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Mario Hieblinger arbeitet mit seinem Team akribisch.
  45

FUSSBALL
Freude am Start beim Nationalspieler und Team enorm

Neuhofen geht mit Mut in neue Saison. Die BezirksRundschau hat mit Mario Hieblinger gesprochen. NEUHOFEN (rei). "Abstand, meine Herren", schallt es über den Neuhofener Rasen. Unter Einhaltung aller Vorschriften betritt Mario Hieblinger mit seinen Jungs das Spielfeld, wo diverse Aufwärm- und Abschlussübungen am Programm stehen. "Wir gehen mit der Situation mittlerweile recht vertraut um", sagt der ehemalige Teamspieler Hieblinger, der als Profikicker noch 84 Spiele für den LASK bestritt....

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Derzeit ruhen die Fußbälle noch auf heimischen Plätzen.

Fußball - Bezirk Kitzbühel
Ankick könnte Ende Juli erfolgen

Nach dem Lockdown soll der heimische Fußball im Sommer wieder in die Gänge kommen. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der Corona-Lockdown hat auch die laufende Frühjahrsmeisterschaft im Fußball-Unterhaus abrupt unterbrochen. Die Meisterschaft konnte nicht zu Ende gespielt werden, es gab keine Meisterfeiern, keine Abstiegstränen. Nun soll im Juli-August neu durchgestartet werden, zumindest wenn es nach dem Tiroler Fußballverband geht. Dieser hat die Ausschreibungen für die kommenden Meisterschaften...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Ball ruht! heißt es auf heimischen Fußballplätzen.

Fußball - Saisonende
Finaler Abpfiff für Unterhaus-Kicker

Meisterschaften im Fußball-Unterhaus werden nicht fertig gespielt; keine Meister, keine Auf-/Absteiger. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Das Coronavirus ist kein Fußballfan. Am Mittwoch entschied das ÖFB-Präsidium nach einer Videokonferenz mit den Landesverbänden, dass auch im Tiroler Fußball-Unterhaus (von der Regionalliga Tirol abwärts bis zur 2. Klasse) die laufende Meisterschaft abgebrochen wird. Vorerst hatte es zum Beginn der Frühjahrssaison (März, April) Spielabsagen gegeben, nun erfolgt der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kicker Jannik Stelzer (l.) ist mit seinem Trainer Alexander Oppolzer fleißig am Zustellen von Lebensmitteln.
  3

Helfer in Corona-Zeiten
Wilheringer packen an

Wilherings Kicker brillieren nicht nur am Platz, sondern auch in der Nachbarschaftshilfe. WILHERING (rei). "Für uns war relativ schnell klar, dass wir unserer Verantwortung als Verein im Ort gerecht werden wollen. Deswegen haben wir uns dann dazu entschlossen, eine Nachbarschaftshilfe zu gründen", sagt Wilhering-Trainer Alexander Oppolzer, der gemeinsam mit anderen Vereinsmitgliedern die Wilheringer, die aktuell nicht in der Lage sind oder zur gefährderten Gruppe gehören, mit...

  • Linz-Land
  • Benjamin Reischl
Die U13 von Reinhard Teufel hat sich beim stark besetzten Nachwuchs-Cup in Gallneukirchen den ersten Rang erspielt.

NACHWUCHSFUSSBALL
"Fördern und fordern ist unser Motto"

ST. MAGDALENA (rei). Mit rund 200 Nachwuchskickern hat der SK St. Magdalena nördlich der Donau eine breite Basis für die Fußball-Zukunft. Der seit vielen Jahren andauerende Zulauf spricht für die geleistete Arbeit der Funktionäre und des gesamten Vereins. Zufriedenheit als Credo"Wir sind stolz darauf, dass wir einer so großen Zahl an Jugendlichen eine fußballerische Heimat geben können", weiß Reinhard Teufel, der als Nachwuchstrainer- und -leiter beim Urfahraner Traditionsverein arbeitet....

  • Linz
  • Benjamin Reischl
Trainer Manuel Mannsfelder (l.) und Kapitän Philipp Stögerer.

Pottschach
SVSF Pottschach kündigt ein starkes Frühjahr an

BEZIRK NEUNKIRCHEN (Gigi). Durch viele unnötige Niederlagen blieb der SVSF Pottschach hinter den eigenen Erwartungen. Trainer Manuel Mannsfelder und Kapitän Philipp Stögerer hoffen, dass sich das Blatt im Frühjahr wendet. Team-Kapitän Philipp Stögerer hat für seinen Verein bereits 177 Mal die Dress übergezogen und 86 Tore erzielt. "Im Großen und Ganzen war es eine nicht zufriedenstellende Herbstmeisterschaft, nicht nur für uns Spieler", so Stögerer. Die Fangemeinde hat mit dem Verein...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Symbolbild

Polizeimeldung
Skifahrer erlitt nach Sprung in Ischgl einen Atem-Kreislauf-Stillstand

ISCHGL. Ein 24-jähriger Skifahrer geriet bei einem Sprung über einen Kicker im Skigebiet Ischgl in Rückenlage und stürzte. Er befindet sich in kritischem Zustand. Alpinunfall mit Eigenverletzung in Ischgl Am 14. Jänner 2020, gegen 10:00 Uhr, fuhr ein 24-jähriger deutscher Skifahrer im Skigebiet von Ischgl über eine Sprungschanze (Kicker). Dabei geriet er in Rückenlage, kam zu Sturz und blieb auf der Piste regungslos liegen. Die alarmierte Pistenrettung Ischgl fand den Verunfallten mit einem...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der jüngste Fußball-Spross "Danschi" Pichler mit seiner Freundin Julia.

Pottschach
Das Fußball-Gen im Blut

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Bei Familie Pichler erliegen drei Generationen dem Fußballfieber. Und alle machten ihre ersten Schritte beim SVSF Pottschach. (Gigi) Daniel "Danschi" Pichler ist ein aufgehender Stern am Fußballhimmel. Und das ist wenig überraschend, denn die ganze Familie des jungen Kickers ist vom Virus Fußball befallen. Von Opa Pichler bis hin zum Jüngsten wurden die ersten Fußballschuhe im Stammverein, dem SVSF Pottschach, geschnürt. Jahrzehnte für den Fußball Opa Richard...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Das LAZ-Team aus Bischofshofen mit Spielern aus dem Pongau, Lungau und Tennengau sicherte sich den dritten Rang beim österreichischen Futsal-Konvent.

LAZ Bischofshofen
Heimische Kicker beim österreichischen Futsal-Konvent am Podest

Die Fußballer vom Landesausbildungszentrum Bischofshofen sicherten sich beim ÖFB-Futsal-Konvent in Linz überraschend einen Stockerlplatz. LINZ (aho). Den sensationellen dritten Platz unter 30 Landesausbildungszentren (LAZ) konnte sich das LAZ Bischofshofen mit Spielern aus dem Pongau, Lungau und Tennengau in Linz sichern. Dort fand beim dreitägigen Großevent in der TipsArena der LAZ-Vergleichskampf des Österreichischen Fußballbundes (ÖFB) im Futsal statt. Als Gruppensieger ins Finale Am...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Waldings Funktionäre verabschiedeten Richard Schmaranzer in die wohlverdiente Fußballer-Pension.
  4

FUSSBALL
Torkanone hängt Schuhe an den Nagel

Waldinger Richi Schmaranzer beendet seine erfolgreiche und torreiche Karriere mit Doppelpack. WALDING (rei). Nach 392 Spielen und 168 Toren ist endgültig Schluss: Das Finale der Herbstsaison zwischen Walding und Aigen/Schlägl war gleichzeitig auch das Abschiedsspiel Schmaranzers, das kitschiger nicht hätte sein können. Denn dem Rekordtorschützen, der bei Rottenegg zu kicken begann und später bei St. Martin und Vorderweißenbach die Schuhe schnürte, gelangen zum Abschied zwei Volltreffer. "Der...

  • Urfahr-Umgebung
  • Benjamin Reischl
Sieger des Turnieres wurde das Jugendzentrum Hartberg, gefolgt von KMN Hartberg (Platz 2) und Streetwork Südoststeiermark (Platz 3).

Fußballturnier
Jugendzentrum Hartberg kickte sich zum Sieg

Jugendzentren aus Hartberg, Fürstenfeld und der Südoststeiermark kämpften bei einem spannenden Fußballturnier in der Hartberghalle. HARTBERG. Auf den Ball gekommen waren zahlreiche sportbegeisterte Mädchen und Burschen aus dem Bezirk beim Fußballturnier des Jugendzentrums Hartberg.  Fünf Mannschaften aus den Regionen Hartberg, Fürstenfeld und Feldbach kämpften mit vollem Einsatz in der Hartberghalle um den Turniersieg. Den stolzen ersten Platz erreichte das Jugendzentrum Hartberg, gefolgt...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • Veronika Teubl-Lafer

Schwarzatal
U12 Spielgemeinschaft sicherte sich Herbstmeistertitel

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Die U 12 Spielgemeinschaft Hirschwang/Schottwien/Schlöglmühl holte sich die Herbstmeisterschasftskrone. Alle Spiele, bis auf eines, konnten die Knirps der NSG für sich entscheiden. Im Bild: der Kapitän der Mannschaft, Tobias Hertner ( 9 Treffer, 1. v.l. kniend), 10 Tore erzielte Florian Born (4. stehend v.l.) und Maxi Hörl (2.v.l.) steuerte ebenfalls 9 Treffer zum Gelingen bei. Die Betreuer Markus Hertner und Özbay Mümtaz sind stolz auf ihre jungen Kicker.

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Erfolgreich starteten die Kicker der SMS Schubertviertel St. Valentin in die Schülerligasaison.

SMS Schubertviertel St. Valentin
Traumstart in neue Fußball-Schülerligasaison

Für die U13-Fußballer der Sportmittelschule (SMS) Schubertviertel begann die Herbstsaison mit einem Gastspiel bei der Neuen Mittelschule (NMS) Haag. ST. VALENTIN. Am Anfang jedes Schuljahres gilt es ein neues Team zu finden und die neuen Spieler aus den ersten Klassen in die Schülermannschaft zu integrieren. Dies gelang den St. Valentinern beim Auftaktspiel vorzüglich. Angeführt von Zweit- und Drittklasslern setzten auch die Jüngsten erste Akzente im Spiel.In einer starken ersten Hälfte...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bereits in der 3. Minute besorgte Lukas Herzog das 1:0 für den SK Pillerseetal.
  24

Fußball - Regionalliga & Unterhaus
Die Meisterschaft nimmt Fahrt auf

St. Johann gab Tabellenführung ab; Waidring mit Punktemaximum in 2. Klasse voran. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Der FC Kitzbühel blieb nach der Auswärtsniederlage beim Zweiter-Team des FC Wacker Innsbruck am 3. Tabellenrang, auf Tuchfühlung mit Telfs (2.) und Schwaz (1.). Mit der ersten Niederlage (1:3 in Ebbs) gab der SK St. Johann die Tabellenführung der Tirol Liga ab. In Führung liegt nun die WSG Tirol II. Das Landesliga-Derby konnte Brixen auswärts bei Kirchdorf für sich entscheiden,...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler

Sport
Breitenau triumphiert über Neunkirchen

BEZIRK NEUNKIRCHEN (Gigi Gracner). König Fußball rollt wieder: Am Samstag fand der Admiral-Meistercup statt. Der SC Eurotor empfing den Nachbarverein SV Breitenau/ Schwarzau . Bei 36°C Hitze war es eine Herausforderung für beide Mannschaften. Breitenau stieg mit Glück in die nächste Runde auf. Das Team ging durch einen Elfmeter bereits in der ersten Hälfte mit 0:1 in Führung. Schütze: Thomas Aulabauer. Den Gästen war das Glück weiterhin hold. In der 90. Minute gelang ihnen das Siegestor zum 1:2...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Kicker aus Mali spielen in der Langau.

FC Kitzbühel - Sozialprojekt
FC Kitzbühel fördert junge Kicker aus Mali

Fußball-Kooperation mit afrikanischem Projektbetreiber. KITZBÜHEL (niko). Viele junge Menschen aus dem armen afrikanischen Land Mali träumen von einer Fußball-Profikarriere, um sich und ihren Familien ein besseres Leben ermöglichen zu können. Unterstützt werden sie dabei vom malischen Geschäftsmann Mahamadou Doucoure mit seiner Fußballakademie „Acadèmie de Football Etoiles du Mandè“. FC-Kitz-Nachwuchschef Sean Caldwell stellte den Kontakt zur Akademie her. Man einigte sich auf eine...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Bald wird auf heimischem Rasen wieder gekickt.

Fußball - Meisterschaftsstart
Die Kicker stehen in den Startlöchern

Ende Juli bzw. im August starten die heimischen Fußballer in die neue Herbstmeisterschaft. BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Am 28. Juli startet der FC Kitzbühel in der (neuen) Regionalliga Tirol in die Herbstmeisterschaft (17.30 Uhr, in Telfs). Die Kitzbüheler sind eine von 19 heimischen Mannschaften (davon fünf 1b-Teams), die in zeitlicher Staffelung in sieben Ligen in die Herbstmeisterschaft starten. Meisterschaftsauftakt für die Tirol Liga, Landes-, Gebiets- und Bezirksliga sowie die 1. Klasse...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
BezInsp Diemt Andreas, Oberst Michael Lippert StvMilitärkommandant NÖ

Save the Date: Blaulicht-Turnier am 13. Juli

ATZENBRUGG/HEILIGENEICH (pa). "Die Vorbereitungen für das Charity Blaulicht-Fußballturnier meets Safety Day geht in die finale Planung", informiert Organisator Andreas Diemt. Mit dabei sind u.a. ein Hubschrauber des österreichischen Bundesheeres, Cobra Mars-Car,Polizei, Rotes Kreuz, Hüpfburg uvm. Einige Spieler des SKN stehen für Tipps und Autogramme zur Verfügung. In diesem Jahr dribbelt auch eine Mannschaft des Militärkommando NÖ um den Sieg mit. 13.Juli 2019 Sportplatz, 3042...

  • Tulln
  • Karin Zeiler
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.