Frühstück im Künstlerhaus
Feierliche Neueröffnung im Cult

Walter Lanzerstorfer mit seiner Frau Andrea Lanzerstorfer, Barbara Rossmann, Fr. Hofbauer-Schmidt (Weingut), Karl-Heinz Rossmann, Hr. Hofbauer-Schmidt (seit 30 Jahren Weinbauer der Familie)
7Bilder
  • Walter Lanzerstorfer mit seiner Frau Andrea Lanzerstorfer, Barbara Rossmann, Fr. Hofbauer-Schmidt (Weingut), Karl-Heinz Rossmann, Hr. Hofbauer-Schmidt (seit 30 Jahren Weinbauer der Familie)
  • Foto: CULT IM
  • hochgeladen von Sabrina Moriggl

Rund 500 Gäste feierten das neue Restaurant und Bar "Cult im" Künstlerhaus, das mit dem Salzburger Kunstverein eröffnet wurde.

SALZBURG. Nach dem "Cult im" Volksgarten ist es das zweite Lokal. Neben Vertreter aus der Kunstszene und namhaften Salzburgern sorgte Eva Rossmann, Romina und Amy sowie die Band Epik Vienna für musikalische Untermalung. "Unser Ziel ist das Beste ganztägige Frühstück in Salzburg zu bieten, leckere Mittagsgerichte und am Abend das After Work Bar Angebot kombiniert mit Dinner.", sagt Walter Lanzerstorfer, Geschäftsführer von Cult im.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Sabrina Moriggl aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

10 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.