Solidarität
Austria Salzburg dankt mit einem Spruchband allen Helfern

 "Jedem Helfer gebührt größter Respekt – nur durch euch ist die Versorgung gedeckt" ist in großen Lettern bei der Chirurgie West beim Salzburger Landeskrankenhaus zu lesen.
  • "Jedem Helfer gebührt größter Respekt – nur durch euch ist die Versorgung gedeckt" ist in großen Lettern bei der Chirurgie West beim Salzburger Landeskrankenhaus zu lesen.
  • Foto: Austria Salzburg/CV
  • hochgeladen von Lisa Gold

Die Curva Viola - eine Vereinigung der Austria Salzburg Fanclubs - spricht auf einem 30 Meter langem Spruchband einen Dank an alle Helfer in der aktuellen Corona-Situation aus. 

SALZBURG. "Jedem Helfer gebührt größter Respekt – nur durch euch ist die Versorgung gedeckt" ist in großen Lettern bei der Chirurgie West beim Salzburger Landeskrankenhaus zu lesen. 
Gemeint sind damit freilich die Mitarbeiter im Gesundheits- und Pflegebereich sowie alle anderen "Helden der Arbeit", von der Supermarkt-Mitarbeiterin bis hin zum Busfahrer. Und natürlich gebührt der Dank ebenso allen freiwilligen, ehrenamtlichen Menschen, die sich in den Dienst der guten Sache stellen. 
Die Austria zeigt damit einmal mehr, dass Solidarität nicht an der Vereins-Grenze endet. 

Virtuelle Heimspiele gestartet

Wegen des Coronavirus ist derzeit an Fußball in ganz Österreich nicht zu denken, der Austria-Präsident Claus Salzmann steht zu 100 Prozent hinter der Entscheidung der Bundesregierung, alle Sportveranstaltungen abzusagen.
Die finanziellen Verluste durch das Aussetzen des Spielbetriebs sind freilich enorm und stellen nicht nur die Austria vor Herausforderungen. 
Um trotz des finanziellen Verlusts die laufenden Kosten decken zu können, haben Austria-Fans eine Idee von Union Berlin (Deutsche Bundesliga) übernommen. Bereits heute zum eigentlichen "Saisonauftakt" gegen St. Johann wurde den Fans ein "virtuelles Heimspiel" geboten. Dafür konnten die Austrianer Eintrittskarten und Getränke kaufen und den Verein damit finanziell unterstützen

Die virtuellen Heimspiele sollen nun so lange angeboten werden, bis die Corona-Situation überwunden ist und die Anhänger ihre Austria wieder live im Stadion unterstützen können.

Telegram anmelden

Die aktuellsten lokalen Nachrichten -
direkt auf dein Smartphone!


Telegram anmelden



Autor:

Lisa Gold aus Salzburg-Stadt

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen