07.04.2017, 12:36 Uhr

Buchtipp der Woche: Holz Hand Werk

Der Naturstoff Holz ist seit der Frühzeit auf das Engste mit der Menschheitsgeschichte verbunden. Das flexible und zugleich starke Material findet auch heute in zahlreichen Lebens-bereichen Gebrauch: zum Schutz als Zaun, als Arbeitsgerät, beim Bau von Wohnstätten und Möbeln, aber auch als Kunstgegenstand und spirituell behaftetes Material.

Forstexperte Walter Mooslechner gibt bemerkenswerte Einblicke in traditionelles Handwerk, Brauchtum, Lebenswelt und Kunst – immer rund um das Thema Holz: vom beinah ausgestorbenen Handwerk des Korbmachers und den letzten Zillenbauern an der Donau über Krippenschnitzerei, Perchtenmasken und die kunstvolle Arbeit des Intarsientischlers bis hin zum Geigenbauer in der Mozartstadt. Holz hat eine Seele. Vielleicht liegt genau darin das Geheimnis seiner Anziehungskraft.

Mehr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.