16.01.2018, 16:11 Uhr

Autodiebstahl in Salzburg

Unversperrtes Auto in Salzburg gestohlen, Tipps der Polizei. (Foto: Polizei)
SALZBURG. Am 16. Jänner um kurz nach drei Uhr wurde in der Stadt Salzburg ein unversperrtes, abgestelltes Auto gestohlen. Die Schlüssel sowie die Fahrzeugpapiere befanden sich - so heißt es in einer Pressemeldung der Polizei Salzburg - im PKW. Der Schaden beläuft sich auf etwa 6.000 Euro. 

Tipps der Polizei:

  • Fahrzeug immer versperren
  • Fahrzeug nie mit laufendem Motor stehen lassen 
  • Fenster, Türen, Schiebe- oder Faltdach und ähnliches immer schließen
  • Wichtige Dokumente wie etwa Autopapiere nicht im Auto lassen
  • Dinge wie Bargeld, Kreditkarten, Handys oder Navigationsgeräte nicht im Auto lassen
  • Niemals Waffen im Fahrzeug lassen
  • Reserveschlüssel nicht im Fahrzeug aufbewahren
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.