20.10.2017, 09:15 Uhr

"Bullis Laternenfest" in der Red Bull Arena Salzburg

"Bullis Laternenfest" ist für die ganze Familie ein Highlight. (Foto: GEPA pictures/ Mathias Mandl)

Stimmungsvoller Laternenumzug von Red Bull Salzburg in Kooperation mit den Kinderfreunden und den Bezirksblättern

SALZBURG (tres). Am 7. November 2017, ab 17.00 Uhr erstrahlt die Red Bull Arena erneut im Licht von Laternen und Fackeln.
Sei dabei beim großen Laternenumzug von Red Bull Salzburg in Kooperation mit den Kinderfreunden Salzburg und den Bezirksblättern!

"Bullis Laternenfest" ist ein Lichterumzug rund um und in der Red Bull Arena bis hin zum Schlosspark Klessheim.
Ein besonderes Highlight, neben Maskottchen Bullidibumm, wird der heilige Martin mit Pferd sein, der die Kinder den ganzen Abend lang begleiten wird. Seid gespannt, was er euch alles verrät!

Du gehst mit deiner Laterne

Bei diesem Event steht vor allem das Miteinander und Füreinander im Zeichen der getragenen Laterne im Vordergrund, und es gilt: Je mehr Lichter desto besser!

Somit kannst du deine eigene Laterne in der Schule oder zu Hause basteln, zusätzlich stellen die Veranstalter am Veranstaltungstag noch weitere „Bulli-Laternen“ zur Verfügung (solange der Vorrat reicht).

Am Gelände der Red Bull Arena werden Stände mit Maroni, Kinderpunsch, Glühwein und gebrannten Mandeln für „warme Knochen“ sorgen.
Da keine individuelle Kinderbetreuung vorgesehen ist, werden auch Eltern, Freunde oder Verwandte gebeten, zu kommen. Um Anmeldung wird gebeten: auf www.bullidikidz.com
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.