29.11.2017, 13:46 Uhr

Christbaum vor Mirabell erstrahlt mit 600 Lichtern

Sie haben den Mirabell-Christbaum in Teamwork illuminiert (Foto: Stadt Salzburg)
SALZBURG. Am gestrigen Dienstag schalteten Salzburgs amtsführender Bürgermeister Harald Preuner mit seinem Zederhauser Amtskollegen Alfred Pfeifenberger und der Lungauer Bezirkshauptfrau Michaela Rohrmoser zum ersten Mal die Beleuchtung des Christbaums vor dem Schloss Mirabell ein. Der Kinderchor des Campus Mirabell/Volksschule Andrä und die Bläsergruppe der Trachtenmusikkapelle Zederhaus umrahmten die kleine Feier musikalisch. Heuer schmücken 600 LED-Birnen den 46 Jahre alten und 21 Meter hohen Baum, den die Familie Bliem aus Zederhaus gestiftet hat.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.