Weihnachten in Salzburg

Beiträge zum Thema Weihnachten in Salzburg

Diese Geschenke sollen bei Kindern von Familien in finanziell angespannter Lage für Freude sorgen. Im Bild: Adele Lidl (Spielzeugschachtel), SPÖ-Bezirksgeschäftsführer GR Vincent Pultar, SPÖ-Vizebürgermeister Bernhard Auinger und Harald Brandner (Spielzeugschachtel),

Brief ans Christkind
Aktion "Leuchtende Kinderaugen" soll für Weihnachtsfreude sorgen

Mit der Aktion "Leuchtende Kinderaugen" wird Kindern von Familien in finanziell angespannter Lage ein Weihnachtswunsch erfüllt.  SALZBURG. Die Corona-Pandemie hat viele Familien in Salzburg vor enorme finanzielle Herausforderungen gestellt. Verlust des Jobs, monatelange Kurzarbeit und die Kinder im Homeschooling betreuen. Kindern einen Weihnachtswunsch erfüllen Mit der Aktion "Leuchtende Kinderaugen", die die Stadt-SPÖ in Kooperation mit dem Spielzeuggeschäft "Spielzeugschachtel" initiierte,...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Stadtblatt-Redakteurin Lisa Gold

Kommentar
Anders ja, aber dennoch schön

In einer Woche ist Weihnachten – und das wird in vielen Familien in diesem Jahr anders ausfallen. Vielleicht ruhiger, besinnlicher und beschränkt auf die engste Familie. Keine durchgetakteten Feiertage wie in den Jahren zuvor, sondern Zeit für sich und den engsten Kreis. Zeit für lange Spaziergänge und sportliche Betätigungen in der Natur, für gemütliche Nachmittage mit dem neuen Buch, das vielleicht unter dem Christbaum liegt. Sich Zeit nehmen für das Weihnachtsmenü, ganz ohne auf die Uhr...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Eine muntere Schar an Tieren findet man in Johannas Winterwald. Da gibt es Eichhörnchen, Hirsche, Füchse, Vögel und Hasen.
9

Bezirksblätter Adventkalender 2020
Fensterl Nummer 11

Gemütliche Leseabende mit dazu passender Literatur - die Bezirksblätter haben sich bei sechs Buchhandlungen in der Stadt nach "Advent- und Winter-Literatur" erkundigt.  SALZBURG. Was gibt es Schöneres, als sich an einem Adventsonntag ein paar Stunden mit einem Buch und einer Tasse Tee oder Kakao zurückzuziehen? Gerade in Zeiten wie diesen sorgen Bücher für eine wohltuende Ablenkung und ermöglichen, für ein paar Stunden in eine andere Welt abzutauchen. Buchtipps für kalte Wintertage Sechs...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Auf dem Kapuzinerberg sorgt dieser Christbaum für weihnachtliche Stimmung.

Lichterglanz
Christbäume sorgen in vielen Stadtteilen für Weihnachtsstimmung

Pünktlich zum ersten Advent erstrahlen 20 Bäume in verschiedenen Stadtteilen in weihnachtlichem Glanz.  SALZBURG. Nicht nur vor dem Schloss Mirabell und dem Residenzplatz sorgen die beleuchteten Christbäume für festliche Stimmung. Die städtische Beleuchtung hat vor dem ersten Adventwochenende 20 Bäume in verschiedenen Stadtteilen beleuchtet. Vom Veronaplatz in Itzling, den drei Bäumen am Kapuziner- und Mönchsberg, bis hin zum Kernpark vor dem Kommunalfriedhof sind die beleuchteten Bäume zu...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
16 Christbäume verwandeln den Mozartplatz in ein weihnachtliches Ambiente - im Bild Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler (links) und  Sandra Woglar-Meyer (Altstadtmarketing) mit den Stadtgarten-Mitarbeitern.

Weihnachtlich
Altstadtkaufleute schmücken Christbäume am Mozartplatz

Christbäume und weihnachtliche Beleuchtung – die Salzburger Altstadt präsentiert sich auch im Lockdown in vorweihnachtlicher Stimmung.  SALZBURG. In diesem Advent sorgen 16 Nordmanntannen für weihnachtliches Ambiente am Mozartplatz. Die Mitarbeiter der Stadtgärten organisierten die Bäume aus Weitwörth und stellten sie am Mozartplatz auf. Die ressortzuständige ÖVP-Vizebürgermeisterin Barbara Unterkofler konnte das Salzburger Altstadtmarketing für eine Kooperation gewinnen: Mehrere...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die Getreidegasse soll auch heuer im Advent weihnachtlich beleuchtet werden.

Lösung
Altstadt soll auch heuer weihnachtlich leuchten

Es wird auch heuer eine weihnachtliche Beleuchtung in der Salzburger Altstadt geben – das stellte der Obmann des Altstadt-Verbandes, Andreas Gfrerer, jetzt klar. SALZBURG. Salzburg im Advent ohne weihnachtliche Beleuchtung in den Straßen? Für den Altstadt Verband wenig vorstellbar. Dieser bereitet derzeit eine Lösung für das Corona-Jahr vor. Der Verband habe sich mit der Salzburger Stadtpolitik bereits darüber verständigt. Gfrerer bestätigt, dass sich heuer weniger Unternehmen zur Teilnahme an...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Stadtblatt-Salzburg Redakteurin Lisa Gold
1

Stadtblatt-Kommentar
Mehr Vorfreude auf Weihnachten statt Hektik und Stress

Der Countdown bis zum 24. Dezember ist längst eingeläutet, der Weihnachtseinkauf steuert seinem Endspurt entgegen und die letzten Planungen für den Ablauf der Festtage werden finalisiert. Zwar ist es für die meisten Menschen die mitunter schönste Zeit des Jahres, dennoch aber nahezu untrennbar mit Hektik und einer großen Erwartungshaltung verknüpft. Schließlich sollte zu Weihnachten alles "perfekt" sein – vom Christbaum über den Weihnachtsbraten bis zu den Geschenken. Weniger ist mehr? Dieses...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Engerl Sophie-Marie Rieder, Christkind Anna Huber sowie Engerl Lilian Egger am Salzburger Christkindlmarkt.
2

Himmlische Botschafter
Salzburg hat sein neues Christkind und seine zwei Engerl für den Salzburger Christkindlmarkt

"Christkind" Anna Huber und seine zwei Engerl sorgen für strahlende Kinderaugen am Salzburger Christkindlmarkt.  SALZBURG. Salzburg hat sein neues Christkind: Die 16-jährige Anna Huber, Schülerin des Akademischen Gymnasiums, kommt aus Liefering, begleitet wird sie in diesem Jahr von den Engerln Sophie-Marie Rieder (21 Jahre) und der 17-jährigen Lilian Egger. Himmlische Auftritte am Christkindlmarkt "Seit 1974 gibt es die wunderschöne Tradition des Salzburger Christkindes am Christkindlmarkt....

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Gemeinsam Kekse backen, Adventkranz basteln oder singen: die Caritas bietet viele gemeinsame Aktivitäten an.
1 Video 3

Herzenswärme schenken
VIDEO - Telefonseelsorge und Caritas bieten Hilfe rund um Weihnachten für Menschen, die einsam sind

Weihnachten kann zur Belastung werden. Hilfe gibt es mitunter von der Telefonseelsorge und der Caritas. SALZBURG. "Oh, du fröhliche, oh, du selige, Gnaden bringende Weihnachtszeit ..." – leider können davon nicht alle Menschen ein Lied singen. Nämlich dann, wenn vom eigentlichen "Fest der Liebe" nur wenig bleibt und familiäre oder finanzielle Probleme so manch einen verzweifeln lassen. Speziell rund um Weihnachten steigt der gesellschaftliche Druck, aber auch bei vielen wohl die eigene...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Der Liverpooler Chris Clee mit "Christmas Pudding" und "Christmas Crackers", die in England zu Weihnachten nicht fehlen dürfen.
7

Weihnachten international
So vielfältig wird Weihnachten gefeiert

SALZBURG (lg). Merry Christmas, Buon Natale, God Jul, Feliz Natal oder Frohe Weihnachten – egal, in welcher Sprache, die Botschaft ist immer dieselbe. Vor allem in der Stadt Salzburg leben viele Menschen, die ursprünglich aus anderen Ländern stammen, hier jedoch eine neue Heimat gefunden haben. Das Stadtblatt hat sich bei einigen von ihnen nach den typischen Weihnachtstraditionen und kulinarischen Spezialitäten aus ihren Herkunftsländern umgehört. Schwedischer Glögg und Hering Wie man im Land...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Sie haben den Mirabell-Christbaum in Teamwork illuminiert
1

Christbaum vor Mirabell erstrahlt mit 600 Lichtern

SALZBURG. Am gestrigen Dienstag schalteten Salzburgs amtsführender Bürgermeister Harald Preuner mit seinem Zederhauser Amtskollegen Alfred Pfeifenberger und der Lungauer Bezirkshauptfrau Michaela Rohrmoser zum ersten Mal die Beleuchtung des Christbaums vor dem Schloss Mirabell ein. Der Kinderchor des Campus Mirabell/Volksschule Andrä und die Bläsergruppe der Trachtenmusikkapelle Zederhaus umrahmten die kleine Feier musikalisch. Heuer schmücken 600 LED-Birnen den 46 Jahre alten und 21 Meter...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Der Hellbrunner Adventzauber verspricht der ganzen Familie ein vorweihnachtliches Ambiente.
1 2

Unterwegs auf den Adventmärkten in Salzburg

SALZBURG (lg). Glühwein, Punsch, der Duft von Lebkuchen und ein leuchtendes Lichtermeer: Der Besuch eines Christkindkindlmarktes ist für viele Salzburger ein festes Ritual zur Einstimmung auf Weihnachten. Adventmarkt mit Wichteldorf und Weisenbläser In und um die Stadt Salzburg finden sich eine Reihe kleinerer und durchaus romantischer Christkindlmärkte, die neben dem "großen Bruder" am Residenzplatz durchaus ihre Reize haben. Der Adventmarkt vor dem Schloss Mirabell wartet bis zum 24. Dezember...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Christoph Rohrmoser (links) und Christoph Wessely von der städtischen Beleuchtung haben den Christbaum vor dem Schloss Mirabell heute mit Lichterketten behängt.
1

Christbaum vor dem Schloss Mirabell kommt aus Zederhaus

SALZBURG (lg). Neben dem "großen Bruder" am Residenzplatz erstrahlt auch vor dem Schloss Mirabell eine 21 Meter hohe Fichte in weihnachtlichem Licht. Gestiftet hat sie Familie Bliem aus Zederhaus im Lungau. Erstmals erstrahlen wird er bei der feierlichen Übergabe am 28. November um 18 Uhr. Die Bläsergruppe der Trachtenmusikkapelle Zederhaus und der Kinderchor der Volksschule St. Andrä werden den Festakt mit Salzburgs Vizebgm Harald Preuner, Bezirkshauptfrau Michaela Rohrmoser und dem...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Salzburger Hirtenadvent
5

"Salzburger Hirtenadvent" als Einstimmung auf Weihnachten

SALZBURG. Das Tobi-Reiser-Adventsingen, das seit 2006 in der Großen Universitätsaula stattfindet, wird jetzt als "Salzburger Hirtenadvent" fortgeführt. Der Salzburger Musikverein, der auch für das "Salzburger Passionssingen" verantwortlich ist, wird das Adventsingen mit typisch Salzburger Prägung fortführen. Dabei sollen die Hirten sowie die Volksmusik in de Tradition der Reisers im Vordergrund stehen. Veranstaltungsort bleibt weiterhin die Große Aula der Universität. Premiere am ersten...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Das Cover zu "Weihnachten in Salzburg" von Schlager Sis
2

Weihnachten in Salzburg - ein Song von den Schlager Schwestern

Salzburg auch als Thema eines Weihnachtssongs Dass Stefanie Rehrl und Katharina Raab als Schlager Sis über Salzburg singen wurde bereits berichtet. Die CD dazu erscheint nunmehr im Laufe des Jänner 2017. Sozusagen "zwischendurch" wurde auch ein Weihnachtssong mit dem Titel "Weihnachten in Salzburg" aufgenommen, der jetzt, knapp vor Weihnachten top in den Downloadstores platziert ist und über die einschlägigen Plattformen heruntergeladen werden kann. So befindet sich das Lied auf Platz 2 !! der...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Eduard Plankl
Redakteurin Lisa Gold

Warum weniger oft doch mehr ist

KOMMENTAR Der große Tag naht und das Christkind steht quasi vor der Tür. Für viele Salzburger zweifelsohne eine der schönsten Zeiten des Jahres, für manche aber auch eine der belastendsten. Nämlich dann, wenn vom eigentlichen "Fest der Liebe" oft nur wenig bleibt und familiäre oder finanzielle Probleme Sorgen- anstelle von Lachfalten auslösen. Bei dem Anspruch, ein "perfektes" Weihnachtsfest mit Geschenke-Bergen, riesigem Christbaum und edlem Festtags-Menü zu organisieren, geht vielen Familien...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Landolf Revertera (von "Bauern helfen Bauern") und Conny Bürgler am Bauernadventmarkt Glanegg fuer ServusTV's "Weihnachten auf Schloss Glanegg".
2

Weihnachtlicher Streifzug in Glanegg

Bauernadvent auf Schloss Glanegg im Mittelpunkt von "Heimatleuchten" SALZBURG (lg). In der "Heimatleuchten"-Weihnachtssendung von ServusTV vom Bauernadvent auf Schloss Glanegg unternehmen die Moderatoren Conny Bürgler und Sebastian Weber einen kulinarischen, musikalischen und handwerklichen Streifzug durch den Advent. Geschichte des Christbaumes Dabei werden verschiedenste Handwerksmeister und regionale weihnachtliche Gerichte vor den Vorhang geholt. Auch die ursprüngliche Bedeutung von...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Salzburger Christkindlmarktes
1

Auszeichnung für Christkindlmarkt

SALZBURG. Europas schönster Weihnachtsmarkt befindet sich in Salzburg. Dieser Meinung ist die Londoner Tageszeitung "Evening Standard", die den Salzburger Christkindlmarkt am Dom- und Residenzplatz zum schönsten Europas wählte. Rang zwei und drei belegen die Adventmärkte in Straßburg und Prag. Gefolgt von München, Kopenhagen, Paris, Bologna und Nürnberg. Neben der Romantik wurden die besonderen musikalischen Verbindungen zu Salzburg hervorgehoben wie Mozart, "Sound of Music" und das...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Bgm.-Stv. Harry Preuner, Johann Krögner und Christophorus Huber (beide Marktamt).

Christbaum-Markt am Residenzplatz noch bis 23. Dezember geöffnet

SALZBURG. Noch bis 23. Dezember kann man sich beim traditionellen Christbaum-Markt am Residenzplatz Nordmanntannen, Weißtannen und jede Menge Reisig besorgen. Die Bäume sind frisch geschnitten und kommen aus dem Flachgau und dem Kobernaußerwald. Wer seinen Baum nicht nach Hause tragen kann oder will, kann diesen während der Ladezeit von 6 bis 11 Uhr mit dem Auto – Einfahrt Michaelertor - abholen. Große Bäume werden auch direkt zugestellt. Der Christbaum-Markt ist noch bis 23. Dezember täglich...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Die jungen Leute der KJ und des JUZ Iglu überbrachten Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer eine zeitgemäße Weihnachtsbotschaft.

Anglöckler überbrachten Weihnachtsbotschaft

SALZBURG. Die "Anglöckler", junge Ehrenamtliche der Katholischen Jugend (KJ) und des Jugendzentrums Iglu, besuchten auf ihrem Weg durch Salzburg auch Vizebgm. Anja Hagenauer in ihrem Büro, um mit ihrem Hirtenspiel eine kritische und zeitgemäße Weihnachtsbotschaft zu überbringen. „Öffnet eure Türen, lasst mich nicht erfrieren – diese Botschaft gilt für uns heute mehr denn. Die Welt ist oft grausam, es gibt immer mehr Armut und viele Kriege. Menschen werden vertrieben, müssen flüchten und suchen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
An der orientalischen Krippe arbeiten die Jugendlichen – im Bild mit Easy-Leiterin Beatrix Selih – gemeinsam. Die Krippe wird auch am Christkindlmarkt gezeigt.

Hier wird auch das Christkind fündig

Wer noch auf der Suche nach besonderen Weihnachtsgeschenken ist, wird bei "Easy" fündig. SALZBURG (lg). Aus einem Eck hört man das Rattern der Nähmaschinen, nebenan hört man ein Hämmern und leises Sägen, dazwischen geben die Betreuer kleine Tipps, wie man das soeben angefertigte Holzengerl vielleicht noch verzieren könnte. In einem Zimmer reihen sich Stoff-Figuren an bunte Handytascherln oder Einkaufstaschen aus Stoff. Dazwischen kreative Holzfiguren und Dekoelemente, die die Jugendlichen...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Simone Vierlinger (Maria) mit ihren  zwei Bernhards. Links Ehemann Bernhard Peßenteiner und rechts Bühnenpartner Bernhard Teufl (spielt den Josef)
7

Besinnliche Stunden zum Adventsingen-Jubiläum

SALZBURG. 70 Jahre Salzburger Adventsingen – und bei der Premierenfeier Freitag im Großen Festspielhaus galt es nicht nur die gelungene Aufführung anzustoßen. Für Bernhard Teufl, der die Rolle des Josef spielt war´s auch ein Jubiläum. Er spielt die Rolle nun schon zum zehnten Mal. „Das heißt so an die 150 Aufführungen über die Jahre. Auch wenn alles vertraut ist und man weiß, dass man sich auf alle Mitwirkenden verlassen kann, ein bisschen Nervosität ist vor der Premiere immer mit dabei. Heute...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Kleine Geschenke in Form von Lebensmittelspenden bereiten zu Weihnachten in den Flüchtlingshäusern Freude.
2

Flüchtlinge in Weihnachtstraditionen einbinden

SALZBURG (lg). In den Flüchtlingshäusern der Caritas Salzburg sind rund 400 Menschen aus verschiedenen Ländern und mit verschiedenen Religionen untergebracht. Viele von ihnen erleben zum ersten Mal die Traditionen und Brauchtümer zur Weihnachtszeit. Um ihnen unsere Traditionen näher zu bringen und so zum kulturellen Verständnis beizutragen, werden in den Caritas Flüchtlingshäusern zu Weihnachten Feiern organisiert. Kaffee, Tee und Schokolade Kleine Geschenke sollen den Bewohnern eine Freude...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
Herbert Gschwendtner begibt sich auf eine "Adventroas" durch Österreich
2

Stille Reise durch den Advent

Mit "Adventroas" führt Herbert Gschwendtner durch die besinnliche Zeit SALZBURG (lg). In seinem neuen, 165 Seiten starken Buch "Adventroas" (Anton Pustet Verlag) führt Herbert Gschwendtner durch die "stillste Zeit im Jahr" und gibt dabei Tipps für Wanderungen und Adventmärkte in ganz Österreich. Gschwendtner selbst stammt aus einer Pongauer Bergmannfamilie, betreute als Hüttenwirt das Matrashaus auf dem Hochköniggipfel und bewirtschaftete anschließend 20 Jahre die Heinrich-Hackel-Hütte im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Lisa Gold
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.