Alles zum Thema Schloss Mirabell

Beiträge zum Thema Schloss Mirabell

Lokales
Bürgermeister Harry Preuner (links) mit den zwei neuen Standesbeamtinnen Margit Müller-Genser und Haike Schmidinger, dem Standesamts-Leiter Stefan Fuchs und Franz Schefbaumer, Leiter des Einwohner- und Standesamts.

Heiraten im Marmorsaal
Standesamt bekommt Verstärkung

Harald Preuner stockt Personal im Standesamt auf. SALZBURG (red). Das Standesamt erhält Verstärkung: Bürgermeister Harry Preuner übergab heute zwei neuen, geprüften Standesbeamtinnen die Bestellungsdekrete. Haike Schmidinger und Margit Müller-Genser ergänzen das bisherige Team und sorgen für eine reibungslose Trauung. Elf Standesbeamten sorgen für Trauungen Mit den beiden Frauen stehen nun elf Standesbeamten für Hochzeiten sowie die Beurkundung von Geburten und Todesfällen im Dienst der...

  • 21.03.19
Lokales
Harald Preuner geht mit einem Vorsprung in die Bürgermeister-Stichwahl hinein.
54 Bilder

Fotogalerie
Eindrücke der Wahl

Am Sonntag, 10. März wurde in Salzburg gewählt. Wir waren für Sie live vor Ort und berichteten über die Wahlergebnisse, direkt aus dem Schloss Mirabell. Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

  • 10.03.19
Freizeit
32 Bilder

Schloss Mirabell und seine Gärten

Das Schloss Mirabell in der Salzburger Rechten Altstadt in Österreich gehört aufgrund seiner Gärten zu den bekanntesten Touristenzielen der Stadt. Die Gesamtanlage mit allen Nebengebäuden und Gartenbaudenkmalen steht unter Denkmalschutz und gehört zum UNESCO-Welterbe Historisches Zentrum der Stadt Salzburg. Die Innenräume werden weitgehend von der Salzburger Stadtverwaltung genutzt; der Prunksaal (Marmorsaal) dient als Konzert- und Trauungssaal und wird als letzterer sehr häufig auch von...

  • 13.09.18
  •  3
  •  14
Lokales
Eva Hody, Harry Preuner, Erich Reichl, Barbara Bacher, Christian Stadler, Peter Ebner im neuen Zwergerlgarten.

Salzburg und seine 17 Zwergerl in Mirabell

Die barocken Figuren sind ab sofort im runderneuerten Zwergerlgarten zu bestaunen. SALZBURG (lg). Klein, aber oho: Die barocken Zwerge im Mirabellgarten gehören zweifelsohne zu den kuriosesten Attraktionen, die die Mozartstadt so zu bieten hat. Nach einer umfassenden Restaurierung im Winter präsentieren sich nun die 17 barocken Figuren neu positioniert im Basteigarten, einem Teil des Mirabellgartens. Ort für Veranstaltungen Die Zwergerl sind aber nicht nur nett anzusehen, sondern erzählen...

  • 18.05.18
  •  2
Lokales
Vor dem Schloss Mirabell startet ab Freitag wieder der Winzermarkt

Winzermarkt vor dem Schloss Mirabell

SALZBURG. Am Freitag, 20. April, startet der erste Winzermarkt dieser Saison vor dem Schloss Mirabell. An fünf Wochenenden bieten rund 60 österreichische Winzer ihre Produkte an. „Der Winzermarkt vor dem Schloss Mirabell hat bereits Tradition. Für Salzburgs Weinfans ein Fixtermin, denn hier findet man die vielfältigen Produkte des Weinlandes Österreich auf kleinstem Raum“, freut sich Bürgermeister Harald Preuner. Der Winzermarkt findet am Freitag von 11 bis 22 Uhr und am Samstag von 10 bis 22...

  • 16.04.18
Lokales
Am 17. März wird das Schloss Mirabell in der Farbe Grün erstrahlen

Schloss Mirabell trägt die Farbe Grün

SALZBURG. Der Eiffelturm in Paris macht mit, ebenso der Funkturm in Berlin: Zur Feier des irischen Nationalheiligen St. Patrick werden am Samstag, 17. März, prominente Bauwerke auf der ganzen Welt für wenige Stunden in grünes Licht getaucht. Auch die Stadt Salzburg ist wieder mit dabei – erstmalig mit dem Schloss Mirabell. Der Sitz der Stadtregierung wird dazu von 18.15 Uhr bis Mitternacht in der Farbe Grün, der irischen Nationalfarbe, erstrahlen. „Auf der ganzen Welt unterstützen Städte mit...

  • 15.03.18
Lokales

Mediatoren schlichten Nachbarschaftskonflikte

SALZBURG. "Wenn Nachbarn nerven", dann hilft oft ein Gespräch mit den Profis. Unterstützung zur Problemlösung bietet in solchen Fällen die Arbeitsgemeinschaft Konfliktklärung. Jeden Mittwoch ab 17 Uhr versuchen Mediatoren im Schloss Mirabell Lösungswege zu erarbeiten. Anmeldungen können im Beauftragten-Center unter der Telefonnummer 0662-8072-2046. getätigt werden.

  • 09.03.18
Lokales
Im Schloss Mirabell und im Kiesel Gebäude bildeten sich lange Warteschlangen.

Volksbegehren: EDV-Probleme sorgten für lange Wartezeiten

SALZBURG. Zu langen Schlangen kam es heute Freitag vor den Schaltern des Meldeamtes im Kiesel Gebäude und im Schloss Mirabell. Der Grund: Großer Andrang zum Frauenvolksbegehren sowie zur Unterstützung des Volksbegehrens zum Nichtraucherschutz - gepaart mit Wiener EDV-Problemen. „Eigentlich sind wir personell gut aufgestellt und könnten alles rasch und ohne Schlangen abarbeiten“, sagt Amtsleiter Franz Schefbaumer. Aber: Immer wieder streikte – oft für eine halbe Stunde und länger – die EDV, die...

  • 16.02.18
Freizeit
Der Zwerg mit Butte zählt zu den gelungenen Darstellungen aus dem Reigen der italienischen Stegreifbühne. Er trägt eine für italienische Dienerfiguren damals typischen Kappe, wie sie etwa die damals volkstümlichen Figuren des Scapino oder jene des Fritellino trugen. Der breite Kragen verdeutlicht die Rolle des Zwerges als Harlekin. Die  Verwendung von Tragekörben und Butten ist bei derartigen Darstellungen nicht selten.
15 Bilder

Meine Hommage an Salzburg - der Zwergerlgarten Schloss Mirabell ❤️❤️❤️

Schloss Mirabell - Der Zwergerlgarten❤️❤️❤️ Vom Mirabellgarten über Stiegen kann man den Zwergerlgarten erreichen. Teil des barocken Schlosses Mirabell, wenn er original wiedererrichtet würde, wäre er wohl der größte Zwergengarten auf der ganzen Welt. Errichtet wurde er um ca. 1715 unter Fürsterzbischof Franz Anton Harrach. Den Namen erhielt er von den grotesken Marmorzwergen. Der Barockstil galt bereits zu dieser Zeit als veraltet und so wurdendie Zwerge 1811 entfernt zumal auch die...

  • 29.01.18
  •  28
  •  26
Wirtschaft
Destinationshochzeiten sind im Vormarsch: 60 Prozent der Brautpaare in Salzburg kommen von "Außerhalb".
2 Bilder

An diesem einen Tag wird nicht gespart

Brautpaare in Österreich geben laut einer Studie im Schnitt rund 18.000 Euro für ihre Hochzeit aus. SALZBURG (ap). Brautausstatter, Stylisten, Floristen, Caterer, Wirt, Fotografen, Filmer, Musiker, Juwelier, Hochzeitslader, Priester, Standesbeamter, Hochzeitsplaner, Konditor... die Liste, der zum Gelingen an einer Hochzeit beteiligten Professionisten, ist lang. Heiraten ist in Salzburg mittlerweile zum bedeutenden Wirtschaftsfaktor geworden. Vom (Hochzeits-)Kuchen mitnaschen Über 3.000...

  • 08.01.18
  •  1
Lokales
Sie haben den Mirabell-Christbaum in Teamwork illuminiert

Christbaum vor Mirabell erstrahlt mit 600 Lichtern

SALZBURG. Am gestrigen Dienstag schalteten Salzburgs amtsführender Bürgermeister Harald Preuner mit seinem Zederhauser Amtskollegen Alfred Pfeifenberger und der Lungauer Bezirkshauptfrau Michaela Rohrmoser zum ersten Mal die Beleuchtung des Christbaums vor dem Schloss Mirabell ein. Der Kinderchor des Campus Mirabell/Volksschule Andrä und die Bläsergruppe der Trachtenmusikkapelle Zederhaus umrahmten die kleine Feier musikalisch. Heuer schmücken 600 LED-Birnen den 46 Jahre alten und 21 Meter...

  • 29.11.17
  •  1
Lokales
Josef Scheffbaumer mit dem druckfrischen Stimmzetteln für die Stichwahl zum Bürgermeister der Stadt Salzburg am 10. Dezember 2017
4 Bilder

Die Stimmzettel sind da

Wahlkarten-Ausgabe ab Dienstag SALZBURG (lin). Klar und deutlich: Bei einem der beiden Namen ist das Kreuz zu machen. Hoffentlich tun das viele Wähler. Josef Scheffbaumer, Leiter der Wahlbehörde, sowie sein gesamtes Team sind für die Stichwahl gerüstet. Wahlkarten gibt es ebenfalls seit heute, Dienstag. ____________________________________________________________________________________ DU möchtest täglich über aktuelle Stories informiert werden? Melde Dich zum kostenlosen...

  • 28.11.17
Politik
Bei der Kinderkonferenz im Schloss Mirabell richteten die Kinder ihre Wünsche an die Politik.

Wenn Kinder die Stadt Salzburg regieren würden

SALZBURG (lg). Bevor ein neuer Bürgermeister gewählt wird, richteten bereits jetzt die jungen Stadtbewohner bei der Kinderkonferenz ihre Wünsche an die Politik: WhatsApp-Service für Veranstaltungsinfos, neue Sportmöglichkeiten, ein eigener Mädchenclub und Kinderkultur unter einem eigenen Dach.

  • 13.11.17
Lokales
Die Kinder und Jugendlichen (im Bild mit Vizebgm. Anja Hagenauer) hatten bei der Führung im Mirabellgarten viel Spaß

Auf den Spuren von Wolf Dietrich

SALZBURG. Im Rahmen der Sommerferien-Betreuung besuchten Kinder und Jugendliche das Schloss Mirabell, um sich auf die Spuren von Salome Alt und Wolf Dietrich zu machen. Für die Gruppe stand eine Führung durch Standesamt, Bürgerservice, Pass- und Fundamt sowie durch den Mirabellgarten auf dem Programm. „Wir wollen, dass die Kinder jede Menge Spaß haben und dabei ihre Stadt kennenlernen“, erklärt Vizebürgermeisterin Anja Hagenauer...

  • 05.09.17
Lokales
Trotz frostiger Temperaturen behielten wir unsere gute Laune: v.l. : Emma- Angelika Pehab von den BB - Franz
5 Bilder

Regionauten- Portrait im Salzburger Mirabellgarten

Liebe BB Freunde! Heute war ein ganz besonderer Tag für Franz und mich: Wir wurden erstmals gemeinsam interviewt. Es wurde auch ein Video gedreht von der Bezirksblätter- Redakteurin Angelika Pehab. Dank ihrer einfühlsamen Art war das Treffen aber sehr angenehm. Danke noch einmal, liebe Angelika, es war ein tolles Erlebnis! P.S: Natürlich haben wir gleich die Chance genutzt, ein paar Bilder zu machen :-) Liebe Grüße an euch alle, Emma & Franz

  • 19.04.17
  •  21
  •  31
Lokales
Zwerg mit Spaten
3 Bilder

Im Zwergelgarten

Der Salzburger Zwergelgarten befindet sich unweit des Schlosses Mirabell und ist nach heutiger Kenntnis der älteste Zwergengarten Europas. Er war bereits ein Teil des barocken Schlosses. In umittelbarer Nähe liegt das "Heckentheater", wo in der Festspielzeit auch Aufführungen stattfinden. Drei Zwerge davon möchte ich euch bildlich vorstellen.

  • 16.04.17
  •  5
  •  12
Politik

Wie aus Sachpolitik Symbolpolitik wird

KOMMENTAR In der Frage, ob der Innenhof von Schloss Mirabell autofrei gemacht werden soll, scheinen die Würfel gefallen. Quer durch alle Parteien scheint sich jeder mit dem Gedanken anfreunden zu können. Wie und ob der danach freie Innenhof genutzt werden soll, steht noch in den Sternen – während manche schon konkrete Vorschläge wie Open-air-Konzerte oder Adventmärkte äußern, hüten sich andere davor, den leeren Platz sofort wieder durch diverse Veranstaltungen zu blockieren. Wiederum andere...

  • 06.03.17
Politik
Neos-Gemeinderätin Cornelia Thöni blickt auf den (noch?) mit Autos zugeparkten Innenhof im Schloss Mirabell.

Neos: Konzerte statt Autos im Schlosshof

Welche Möglichkeiten und Herausforderungen sich durch einen autofreien Schlosshof ergeben. SALZBURG (lg). Neos-Gemeinderätin Cornelia Thöni befürwortet die Idee, den Innenhof von Schloss Mirabell autofrei zu gestalten. "Das Schloss soll ein Begegnungszentrum werden. Der autofreie Schlosshof könnte zu einer Location für alle werden, immerhin bietet der Innenhof ein einmaliges Ambiente für Veranstaltungen, wie etwa Open-Air-Konzerte, Theater oder auch Adventmärkte. Zudem könnte man einen Teil der...

  • 06.03.17
Politik
Neos-Gemeinderätin Cornelia Thöni
2 Bilder

Neos und FPÖ befürworten autofreien Schlosshof

SALZBURG. Neos-Gemeinderätin Cornelia Thöni befürwortet die Idee, den Innenhof des Schloss Mirabell autofrei zu gestalten. "Das Schloss soll wieder im wahrsten Sinn des Wortes Begegnungszentrum werden und nicht nur Ort für Behördengänge und Hochzeiten. Der autofreie Schlosshof könnte zu einer Location für alle Salzburger werden, immerhin bietet der Innenhof ein einmaliges Ambiente für Veranstaltungen, wie etwa Open-Air.Konzerte, Open-Air.Kino, Theater oder auch Adventmärkte. Zudem könnte man...

  • 01.03.17
Lokales
Kreative Ideen beim Workshop

Kreativ-Workshop nur für Mädchen

SALZBURG. Unter dem Motto "Girl's only" findet am 16. und 17. Februar ein zweitägiger Kreativ-Workshop für Mädchen zwischen 13 und 15 Jahren statt. Dabei wird gezeigt, wie aus Ideen kreative Fotografien oder kurze Filme gemacht werden. Die Workshop-Sprache ist Englisch. Die Workshopzeiten sind am Donnerstag von neun bis 16 Uhr und am Freitag von neun bis 13 Uhr im Schloss Mirabell. Die Anmeldung kann im Frauenbüro der Stadt Salzburg unter Tel. 0662/8072-2044 oder frauenbuero@stadt-salzburg.at...

  • 06.02.17