Bezirksblätter Adventkalender 2020
Fensterl Nummer 11

Eine muntere Schar an Tieren findet man in Johannas Winterwald. Da gibt es Eichhörnchen, Hirsche, Füchse, Vögel und Hasen.
9Bilder
  • Eine muntere Schar an Tieren findet man in Johannas Winterwald. Da gibt es Eichhörnchen, Hirsche, Füchse, Vögel und Hasen.
  • Foto: gezeichnet von Johanna aus der 4B der VS Markt Bischofshofen
  • hochgeladen von Anita Marchgraber

Gemütliche Leseabende mit dazu passender Literatur - die Bezirksblätter haben sich bei sechs Buchhandlungen in der Stadt nach "Advent- und Winter-Literatur" erkundigt. 

SALZBURG. Was gibt es Schöneres, als sich an einem Adventsonntag ein paar Stunden mit einem Buch und einer Tasse Tee oder Kakao zurückzuziehen? Gerade in Zeiten wie diesen sorgen Bücher für eine wohltuende Ablenkung und ermöglichen, für ein paar Stunden in eine andere Welt abzutauchen.

Buchtipps für kalte Wintertage

Sechs Buchhandlungen in der Stadt Salzburg haben uns ihre Buch-Tipps, die sich speziell für kalte Winterabende eignen, verraten. Herausgekommen ist ein buntes Potpourri an Büchern – von schönen Bildbänden mit Anleitungen zum Kekserlbacken über Wissenswertes zu den Rauhnächten bis hin zu Krimis in der weihnachtlichen Provence und Wintergeschichten im weit entfernten Kanada.

Buchhandlung Motzko:
Die Mitarbeiterinnen der Buchhandlung Motzko in der Kaigasse empfehlen das Buch "Spannende Weihnachtsferien" mit Geschichten von Mick Herron, Martin Suter oder Luca Ventura. Wenn Geister ihr Unwesen treiben oder Weihnachtsmänner Einkaufszentren ausrauben, verspricht es, ein spannendes Weihnachtsfest zu werden. Und: Vorsicht ist auch unter dem Mistelzweig geboten.

Spannende Weihnachtsferien - dieses Buch empfiehlt die Buchhandlung Motzko.
  • Spannende Weihnachtsferien - dieses Buch empfiehlt die Buchhandlung Motzko.
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Lisa Gold

Buchhandlung Stierle:
Hier wird das Buch "Die besten Weihnachtskekse - 111 himmlische Rezepte" von Johanna Aust empfohlen. Ob Vanillekipferl, Zitronensterne oder Eierlikörmonde - Johanna Aust nimmt den Leser mit in die weihnachtliche Bachstube. Unterteilt in verheißungsvolle Kapitel wie "Für Extravagante", "Für Schneeverehrer" oder für "No-Waste-Befürworter" bietet das Buch für jeden kulinarischen Geschmack etwas. Es heißt: Backofen an, Keksdosen auffüllen und genießen.

Die besten Weihnachtskekse mit himmlischen Rezepten - so der Buchtipp von der Buchhandlung Stierle.
  • Die besten Weihnachtskekse mit himmlischen Rezepten - so der Buchtipp von der Buchhandlung Stierle.
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Lisa Gold

Buchhandlung Morawa:
Die Mitarbeiterin in der Buchhandlung Morawa in der Shopping Arena nennt das Buch "Kanadische Erzählungen - Geschichten vom weiten Norden und ewigen Eis" als Tipp. Ausgewählt aus Quellen der bedeutendsten Folkloristen des jungen Einwanderungslandes bietet das Buch Märchen , Legenden, Sagen, Gedichte und Lieder. Eingebettet in die schier endlose Weite Kanadas - ideal für jene, die sich zumindest in Gedanken auf Reisen begeben. 

Kanadische Erzählungen - so der Buchtipp aus der Buchhandlung Morawa in der Shopping Arena.
  • Kanadische Erzählungen - so der Buchtipp aus der Buchhandlung Morawa in der Shopping Arena.
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Lisa Gold

Rupertus-Buchhandlung:
Klaus Seufer-Wasserthal, Geschäftsführer der Rupertus-Buchhandlung empfiehlt das Buch "Rauhnächte - Wunderbares für eine besondere Zeit" von Harald Krassnitzer. Der Publikumsliebling, der am Fuße des Unterbergs in Salzburg aufgewachsen ist, ist vertraut mit den Gestalten der Rauhnächte. Er nimmt die Leser mit in die geheimnisvolle Zeit der zwölf Nächte zwischen Weihnachten und dem Dreikönigstag. Krassnitzer hat in diesem Buch seine liebsten Erzählungen rund um die Rauhnächte gesammelt und mit persönlichen Worten versehen.

Rauhnächte von Harald Krassnitzer - so lautet die Buchempfehlung von der Rupertus-Buchhandlung.
  • Rauhnächte von Harald Krassnitzer - so lautet die Buchempfehlung von der Rupertus-Buchhandlung.
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Lisa Gold

Dom-Buchhandlung:
Aus der Dombuchhandlung kommt die Empfehlung "Drei Geschenke für dich - warum Gott Weihnachten erfand" des Autors Rick Warren. Ein Buch für alle, denen die Weihnachtszeit nur Stress beschert und die sich nicht mehr so richtig auf die ursprüngliche Bedeutung von Weihnachten einlassen können. Denn was sich in dieser Nacht ereignet hat, veränderte nicht nur das Leben der Zeitzeugen, sondern auch das aller späterer Generationen.

Drei Geschenke für dich - dieser Buchtipp kam von der Dombuchhandlung.
  • Drei Geschenke für dich - dieser Buchtipp kam von der Dombuchhandlung.
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Lisa Gold

Buchhandlung Höllrigl:
Die Buchhandlung in der Salzburger Altstadt empfiehlt das Buch "Stille Nacht in der Provence" von Cay Rademacher. Das Werk verspricht knisternde Spannung in der schneeweissen Provence. Die Vorfreude auf einen Winterurlaub in Miramas-le-Vieux, einem malerischen Dorf, mit gutem Essen und provenzialischen Weihnachtsbräuchen währt bei dem Ehepaar Nicola und Andreas nicht lange. Denn der Ort wird durch starken Schneefall von der Außenwelt abgeschnitten und hinter dem Haus wartet ein düsteres Geheimnis.

Stille Nacht in der Provence - so die Buchempfehlung von der Buchhandlung Höllrigl
  • Stille Nacht in der Provence - so die Buchempfehlung von der Buchhandlung Höllrigl
  • Foto: BB
  • hochgeladen von Lisa Gold

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen