Spendenübergabe in Bad Goisern
2.000 Euro für Verein HUSIG

Helga Putz, Helga Helm, Reinhard Mittendorfer und Vizebürgermeister Leopold Schilcher.
  • Helga Putz, Helga Helm, Reinhard Mittendorfer und Vizebürgermeister Leopold Schilcher.
  • Foto: Verein HUSIG
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Im Auftrag der Plattform „Goiserer für Asylwerber“, die vor kurzem ihre Tätigkeit beendete, überreichte Vizebürgermeister Leopold Schilcher dem Verein HUSIG („Hilfe für Flüchtlinge durch Unterstützung bei Spracherwerb und Integration in Goisern“) einen Scheck über fast 2.000 Euro. Der Verein unterstützt nach wie vor Flüchtlinge, die in unserer Region geblieben sind. Diese Menschen brauchen immer noch Hilfe bei der Erlangung der notwendigen Kenntnisse für die offiziellen Sprachprüfungen und bei Problemen jeder Art, wie beim Umgang mit Ämtern und Behörden, bei Schulproblemen der Kinder oder Unstimmigkeiten am Arbeitsplatz – kurz, bei der besseren Integration in Österreich.
Um diese Aufgaben erfüllen zu können, benötigt der Verein Mitglieder und Geldspenden, die auf das Konto „AT89 3454 5000 0043 5933 – Verein HUSIG“ eingezahlt werden können.

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.