Für Erhalt der Anzenaumühle
Goiserer Goldhaubenfrauen spenden 1.000 Euro an Heimatverein

Spendenübergabe in Bad Goisern.
  • Spendenübergabe in Bad Goisern.
  • Foto: Privat
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD GOISERN. Die Goldhauben- und Kopftuchfrauen Bad Goisern übergaben dem Goiserer Heimatverein zur Erhaltung und Renovierung der Anzenaumühle einen Betrag von 1.000 Euro. "Dafür bedankt sich der Heimatverein sehr herzlich", freute man sich bei der Übergabe.


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen