Debütantenball der Tanzschule Horn
Über 100 Jugendliche in die Gesellschaft eingeführt

4Bilder

GMUNDEN. Am vergangenen Samstag war die Aufregung bei rund 100 Jugendlichen aus dem Raum groß. Die Tanzschule Horn veranstaltete ihren Debütantenball im Toscana Congress Gmunden, hier werden die Jugendlichen offiziell in die Gesellschaft eingeführt. Es waren heuer so viele Jugendliche angemeldet, dass die Eröffnung auf zwei Gruppen aufgeteilt werden musste. Für den musikalischen Rahmen sorgte die Band Hans Peter Gratzer & Friends.
Viel Spaß hatten die Jugendlichen und ihre Eltern bei der Vater/Tochter-Mutter/Sohn-Einlage zu "Fly me to the Moon" von Frank Sinatra und "Hands Up" von Ottawan. Nach der klassischen Quadrille gab Fabian Horn den Jugendlichen unterhaltsame "Schnellkurse" zu den Liedern "Y.M.C.A", dem "Pong Dance" und "Brenna tuats guat". Die jungen Tänzer machten voller Enthusiasmus mit.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.