Ischler Nachwuchs-Floriani erhalten Leistungsabzeichen in Bronze

Die Nachwuchsfloriani aus Bad Ischl freuten sich über ihre Auszeichnungen.
3Bilder
  • Die Nachwuchsfloriani aus Bad Ischl freuten sich über ihre Auszeichnungen.
  • Foto: FF Bad Ischl
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. Der vergangene Übungsabend der Feuerwehrjugend der Hauptfeuerwache Bad Ischl war für die Jungfeuerwehrmänner wohl ein besonderer Abend.

Nach der hervorragenden Leistung beim Bezirksbewerb in Gschwandt konnten die Jungfeuerwehrmänner das Leistungsabzeichen in Bronze entgegen nehmen. Dies wurde vom stellvertretenden Pflichtbereichskommandanten Christian Pernecker sowie Hannes Stibl übergeben. So konnte man folgenden Jungfeuerwehrmitgliedern zum Leistungsabzeichen gratulieren: Felix Pernecker, Johannes Pernecker, Tobias Laimer, Franz Wallerberger, Mathias Krupiz, Clemens Lindenthaller, Marco Reiter, Raphael Pucher von der Hauptfeuerwache Bad Ischl sowie Lena Schnitzler von der Feuerwache Reiterndorf. Im Anschluss wurden die Jungfloriani von Martin Dorfner, Inhaber von „Eis Giovanni“, auf einen großen Eisbecher eingeladen

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen