Neues Einsatzfahrzeug für Sulzbacher Feuerwehr

Das neue Fahrzeug "KLF-A" der Feuerwache Sulzbach wurde in Empfang genommen.
  • Das neue Fahrzeug "KLF-A" der Feuerwache Sulzbach wurde in Empfang genommen.
  • Foto: FW Sulzbach
  • hochgeladen von Philipp Gratzer

BAD ISCHL. Nach gut einem Jahr intensiver Vorbereitung durch das Kommando der FF Rettenbach, speziell durch Stefan Verwagner, Manfred Zopf, Gernot Mannberger und Daniel Stüger, war es endlich so weit: Am 18. August machte sich eine Abordnung der Feuerwache Sulzbach auf den Weg nach St. Pölten, um ihr neues KLF-A in Empfang zu nehmen.

Das dem neuesten Stand der Technik entsprechende KLF-A, löst das bereits seit 1991 im dienststehenden KLF der Feuerwache Sulzbach ab.Bei einer kleinen Willkommensfeier konnte man Bürgermeister Hannes Heide, Rechnungsdirektor Rainer Stadler, Bezirksfeuerwehrkommandant Stefan Schiendorfer, ABI Franz Hochdaninger, sowie die Nachbarn und Gönner der Feuerwache Sulzbach begrüßen. Die offizielle Einweihung des neuen Einsatzfahrzeuges wird nächstes Jahr beim Sulzbacher Straßenfest erfolgen.

Mehr Power und technische Finessen

Der neue MB Sprinter 519 4x4 der Linie CL Aluaufbau verfügt über 190 Ps. Ausgestattet ist das Fahrzeug unter anderem mit einem 6x 40W Led – Lichtmast, einer Schublade im Heck für eine rasche Schlauchverlegung, einer Verkehrsleiteinrichtung, sowie weiteren wichtigen Einsatzgerätschaften.

Autor:

Philipp Gratzer aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.