Oberösterreichs beste VWA

ALTMÜNSTER. Die Pädagogische Hochschule Oberösterreich (PH OÖ) und die Oberösterreichische Gebietskrankenkasse (OÖGKK) prämierten die fünf besten diesjährigen vorwissenschaftlichen Arbeiten (VWA) zum Thema Gesundheit in Oberösterreich.
Eine Jury aus Vertretern der PH OÖ und der OÖGKK wählte aus 48 eingereichten schriftlichen Arbeiten die fünf Finalistinnen für die mündliche Präsentation am 30. Mai an der PH OÖ aus. Der mündliche Vortrag und die Beantwortung der Juryfragen entschied schließlich die Reihung der fünf Teilnehmer.
Jana Thalinger vo BRG/BORG Schloss Traunsee überzeugte mit ihrer Arbeit "Sinkende Impfbereitschaft – Mögliche Ursachen und Auswirkungen dieses Phänomens", sie holte sich den zweiten Platz.

„Wir haben den VWA-Wettbewerb dieses Jahr nun zum zweiten Mal durchgeführt und sind vom großen Interesse und den vielen, tollen Einreichungen begeistert. Die PH OÖ als Bildungs- und Forschungsinstitution möchte mit diesem Preis die ersten Errungenschaften der jungen Leute im Bereich des wissenschaftlichen Arbeitens würdigen und damit zur nachhaltigen Begeisterung für dieses Thema beitragen “, sagt Josef Oberneder (Vizerektor für Hochschulmanagement und Schulentwicklung, PH OÖ).

„Gerade in jungen Jahren werden die Grundsteine für die eigene Zukunft gelegt: Sowohl für die eigene Gesundheit, als auch für die berufliche Entwicklung. Es ist wunderschön zu sehen, mit welcher Begeisterung und mit welcher Qualität sich heute Maturantinnen und Maturanten mit dem Thema Gesundheit beschäftigen“, erklärt Albert Maringer (Obmann der OÖGKK).

„Die OÖGKK als größte Gesundheitsversorgerin in Oberösterreich setzt seit langem auf eine enge Zusammenarbeit mit der Wissenschaft – eine klassische Win-Win-Situation. Das gemeinsame Projekt mit der Pädagogischen Hochschule bringt uns in Kontakt mit nächsten Generation in der Gesundheitswissenschaft. Die vorliegenden Arbeiten greifen nicht nur ein beeindruckend breites Themenspektrum auf, sie sind auch brandaktuell und praxisrelevant“, erklärt Andrea Wesenauer (OÖGKK-Direktorin).

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen