Steiner Irg-Filmvorführung des LC Dachstein Welterbe brachte vollen Saal

Regisseur Matthäus Weissenbacher, Dietmar Pleyer, Journalistin Raffaela Schaidreiter (vlnr).
3Bilder
  • Regisseur Matthäus Weissenbacher, Dietmar Pleyer, Journalistin Raffaela Schaidreiter (vlnr).
  • hochgeladen von Thomas Kramesberger

GOSAU. Bei der ersten, großen Veranstaltung des neuen, gemischten Lions Club Dachstein Welterbe wurde ein toller Erfolg verzeichnet. Über 200 begeisterte Gäste konnten im Kulturzentrum Gosau begrüßt werden und die direkte Verbindung zum Steiner Irg war immer präsent und spührbar.

Der junge Regisseur Matthäus Weißenbacher drehte eine Doku über den Ramsauer Alpinisten Steiner Irg, dem 1909 gemeinsam mit seinem Bruder Franz die Erstbesteigung der Dachstein-Südwand gelang. Ihre Route ist heute ein Klassiker mit nicht weniger als 27 Seillängen. Der Film wurde "praktisch ohne Budget und im Alleingang" gedreht, eine kleine Förderung gab es vom Land Steiermark.

Die professionelle Interviewführung der Journalistin Raffaela Schaidreiter an zwei Tagen hat das Endprodukt entscheidend bereichert. Der Nachwuchs-Dokumentarfilm folgt den Spuren eines Bergsteigers, der vom ersten Weltkrieg desertierte und sich ins Gebirge zurückzog. "Der Irg hat alles anders gemacht als die anderen. Er war eine eigene Welt, der Irg. Man hat ihn auch mit eigenen Maßen messen müssen", so Greti Steiner, Nichte des Irg Steiner.

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil
Die wichtigsten Nachrichten per Push Mitteilung direkt aufs Handy! Jetzt für Deinen Bezirk anmelden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.