Tag der offenen Tür an der Bad Ischler Tourismusschule

Am 23. Jänner 2014 öffnet die TS Bad Ischl ihre Pforten zum Tag der offenen Tür.
  • Am 23. Jänner 2014 öffnet die TS Bad Ischl ihre Pforten zum Tag der offenen Tür.
  • Foto: HGV Praxis
  • hochgeladen von Thomas Kramesberger

BAD ISCHL. Am Donnerstag, den 23. Jänner 2014 können sich interessierte SchülerInnen und Eltern von 9 bis 16 Uhr selbst ein Bild von den vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten an den drei Schultypen der Tourismusschulen Salzkammergut Bad Ischl machen.

Zur Wahl stehen die dreijährige Fachschule (Abschluss als „Hotelkauffrau“ bzw. „Hotelkaufmann“), der dreijährige Aufbaulehrgang und die 5-jährige Höhere Lehranstalt für Tourismus, in der man neben dem Maturazeugnis auch den Berufstitel „Touristikkauffrau“ bzw. „Touristikkaufmann“ erwirbt.

Am Tag der offenen Tür stehen die Bildungsberater für Gespräche zur Verfügung, die Besucher werden von Schülerinnen und Schülern durch das Haus geführt, natürlich sind auch Unterrichtsbesuche möglich. In den Schulrestaurants, dem Wiener Kaffeehaus und der Bar können sich die Gäste mit erlesenen Speisen und Getränken kulinarisch verwöhnen lassen.

„Wir bilden die Tourismusprofis von morgen aus – mit umfangreichen Berufs- und Studienberechtigungen sowie weltweiten Karrierechancen“, bringt es Schulleiter Mag. Klaus Enengl auf den Punkt. „Die Absolventinnen und Absolventen sind international gefragt und in vielen Branchen erfolgreich“.
Ein Schnuppertag an den Tourismusschulen ist natürlich nach Anmeldung auch jederzeit möglich! (Tel. 06132 / 24458-0)

Autor:

Thomas Kramesberger aus Oberösterreich

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.