Vortrag von Generaldirektorin der ÖNB Dr. Johanna Rachinger

Die Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek Dr. Johanna Rachinger referiert in Traunkirchen.
  • Die Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek Dr. Johanna Rachinger referiert in Traunkirchen.
  • Foto: PR
  • hochgeladen von Hannes Denzel

Die Generaldirektorin der Österreichischen Nationalbibliothek Dr. Johanna Rachinger wird auf Einladung von Prof. Anton Zeilinger und der Internationale Akademie Traunkirchen am Dienstag, den 2. April um 19 Uhr im Klostersaal einen Vortrag halten. Ihr Thema: "Wissen als Macht – Wissen als Ressource – Wissen als Verantwortung - Auf dem Weg in die Wissensgesellschaft von morgen." Anmeldungen dazu sind unter www.akademie-traunkirchen.com erforderlich.

Seit Beginn der Neuzeit ist Wissen zu einem entscheidenden Faktor geworden, um die Welt nach den eigenen Zwecken technisch umzugestalten. In den letzten Jahrzehnten wird Wissen zunehmend auch als jener entscheidende Faktor gesehen, um wirtschaftlich erfolgreich zu operieren. Begriffe wie „Wissensgesellschaft“, „WissensarbeiterInnen“ oder „Lernende Organisationen“ prägen das Bild.

Letztendlich aber bezieht sich Wissen notwendigerweise auch auf eine Ebene der Werte und damit auf die Übernahme von Verantwortung für das eigene Handeln. Daraus leitet sich auch die zentrale Bedeutung eines freien Zugangs zum Wissen ab. Für die Österreichische Nationalbibliothek - als der vorrangigen Gedächtnisinstitution des Landes – zählt diese Demokratisierung des Wissens zu einer ihrer wesentlichen Aufgaben.

Autor:

Hannes Denzel aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!



Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.