„Weil`s ned wuascht is!“ Jahreshauptversammlung der SPÖ Gschwandt.

12Bilder

„Weil`s ned wuascht is!“ Jahreshauptversammlung der SPÖ Gschwandt.
Am Freitag 23.7.2021 fand im Mehrzwecksaal der Schule Gschwandt die Jahreshauptversammlung der SPÖ Gschwandt statt. Am Programm standen auch Ehrungen, Geburtstagsgratulationen und die Abstimmung zum Wahlvorschlag für die Gemeinderatswahl am 26.9.2021 statt. Der Wahlvorschlag mit 17 Kandidaten/innen kann sich sehen lassen und wurde auch einstimung beschlossen.
Geehrt für 40 Jahre Zugehörigkeit zur SPÖ wurde Regina VIERTBAUER, für jeweils 50 Jahre Ernst ASCHAUER und Karl Heinz DIENSTHUBER. Corona bedingt konnten die Geburtstagsgratulationen in den letzten 2 Jahren nicht erfolgen, umso herzlicher wurden bei der Jahreshauptversammlung den Geburtstagskindern gratuliert. Anschließend berichtete Obmann Michael GEGENLEITNER über Aktivitäten und Neuigkeiten der vergangenen Periode und Kassierin Beatrix PÖLZL-HUEMER trug ihren Kassabericht vor. Die Kassa wurde geprüft und für tadellos befunden, sodass die Vollversammlung einstimmig für die Entlastung der Kassierin abstimmte.

"Für die Bewohnerinnen und Bewohner von Gschwandt möchte ich immer ein offenes Ohr haben. Die Infrastruktur muss jetzt, dem beachtlichen Zuwachs entsprechend, angepasst werden. Wer mich kennt weiß, dass das "Miteinander" für mich ein Lebensgrundsatz ist. Dies möchte ich auch in der Gemeinde Gschwandt mehr fördern. Durch ein parteiübergreifendes Miteinander kann noch viel mehr in unserer lebens,- und liebenswerten Gemeinde entstehen!“, so Michael GEGENLEITNER als Bürgermeister Kandidat der SPÖ Gschwandt.
Für diese Entscheidung erntete er tosenden Applaus der anwesenden Mitglieder, des Vorstandes und der Kandidaten für die Gemeinderatswahl. Mit einem Imbiss und Umtrunk, vorbereitet und serviert von den Frauen des SPÖ Vorstandes endete diese erfolgreiche Jahreshauptversammlung der SPÖ Gschwandt.
Bericht und Bilder Peter SOMMER FOTOPRESS


Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen