353. Leopoldischießen in Lauffen

23Bilder

Der Privilegierte Schützenverein Lauffen lud von Samstag, 11.11. bis Sonntag, 12.11.2017 zum 353. Leopoldischießen ein. 77 Schützinnen und Schützen der 28 Vereine 1490 Heidelberg, Altschützen Fridolfing, Eichenlaub Stamm Raubling, FSG "Der Bund" München, FSG Bergen, FSG Oberammergau, Gilde Straubing, GSG Beuerberg, GSK Reichersbeuern, GSK Wässen, Kgl. priv. SG Straubing, KSV Ebensee, Martini-Schützen Pietling, Priv. SV Bad Goisern, Priv. SV Bad Ischl, Priv. SV Gosau, Priv. SV Lauffen, Schützengesellschaft 1823 Marktleutern, SG 1879 Vorchdorf, SG Eurasburg v. 1864, SG Grundlsee, SG Hohenberg an der Eger, SG Lupitsch, SG Mehlmeisel, SV Kainisch, SV Mondsee, SV Weyregg Bach, SV Zieglerthaler Ihrlerstein nahmen daran teil. Oberschützenmeister Burkhard Greiner: „Die Teilnehmerzahl war ein bisschen rückläufig, aber wir hatten wieder ein unfallfreies Schießen mit sehr guten Leistungen. Natürlich ging es nicht nur um den Sieg, sondern auch um das gesellige Beisammensein und ich danke unseren Musikern, den Zielern, den Schreibern und den Buffet-Damen, die in den zwei Tagen für Unterhaltung und einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben. Ich danke auch den Geschäftsleuten für die Spenden der Sachpreise“. Wie immer wurde die Siegerehrung beim „Wesn“ abgehalten - es gab wieder genug zum Essen und zum Trinken - und nachdem die Schützinnen und Schützen entsprechend ihrer Leistungen aufgerufen und geehrt wurden und ihr „Best“ ausgesucht haben, fand das Leopoldischießen noch einen gemütlichen Ausklang. Die Sieger der einzelnen Klassen: Kreiswertung Damen Brigitte Fettinger Priv. SV Bad Goisern vor Edith Grill Priv. SV Bad Ischl und Ingrid Struger Priv. SV Lauffen. Kreiswertung Herren allgemein und Senioren I: Franz Struger Priv. SV Lauffen vor Thomas Primig Priv. SV Lauffen und Peter Hackenberger GSK Reichersbeuern. Kreiswertung Senioren II: Heinz Neff Priv. SV Lauffen vor Franz Obermayer Martini-Schützen Pietlin und Martin Pulver Gilde Straubing. Kreiswertung Senioren II: Werner Hack Priv. SV Lauffen vor Max Fellner Priv. SV Lauffen und Adolf Daxauer SV Mondsee. Tiefschuss alle außer Senioren III: Franz Zimmer GSG Beuerbach vor Martin Pulver Gilde Straubing und Jörg Mayr SG 1823 Marktleutern. Tiefschuss Senioren III: Werner Hack Priv. SV Lauffen vor Romeo Mattuzzi SV Lauffen und Max Fellner SV Lauffen. Tiefschuss 8er Wertung: Franz Zimma GSG Beuerberg vor Martin Pulver Gilde Straubing und Jörg Meier SG 1823 Marktleutern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen