"Völlig neues Themengebiet"
Christoph Schobesberger absolviert seine zweite Lehre

Christoph Schobesberger lernte zuerst einen Beruf im Sozialbereich, nun ist er Lehrling bei Rauch FT in Gmunden.
  • Christoph Schobesberger lernte zuerst einen Beruf im Sozialbereich, nun ist er Lehrling bei Rauch FT in Gmunden.
  • Foto: Wilfried Fischer
  • hochgeladen von Kerstin Müller

Christoph Schobesberger ist Lehrling im Bereich Elektrotechnik bei Rauch Furnace Technology.

GMUNDEN. Der 27-Jährige hat bereits einen beruflichen Werdegang im Sozialbereich hinter sich. Vor zwei Jahren beschloss er, einen zweiten Beruf zu erlernen. "Die Entscheidung war für mich damals schnell gefallen, da ich aufgrund meiner vorhandenen Ausbildung nun die Möglichkeit auf eine verkürzte Lehrzeit und ein erhöhtes Lehrlingsentgelt hatte. Meiner Meinung nach optimal für zukunftsorientierte junge Männer und Frauen. Mein innerster Wunsch war es schon immer, einen handwerklichen Beruf zu erlernen. Ganz besonders hat mich hier die Elektrotechnik interessiert. So habe ich beschlossen, mich bei Rauch zu bewerben, da mich das Thema Schmelztechnik ebenfalls sehr begeistert", so Schobesberger. Nach dem Bewerbungsverfahren bekam er im Sommer 2018 die Zusage des Gmundner Betriebes, am 1. September begann er die Elektrotechnik-Lehre. "Die ersten Tage waren sehr aufregend, da es für mich ein ganz neues Themengebiet war. Mittlerweile zählen zahlreiche Aufgaben zu meinem Arbeitsalltag. Unter anderem Installationen direkt am Ofen, Schaltschränke für unsere Industrieöfen verkabeln und Einzelkomponenten herstellen. Außerdem besteht für mich, aufgrund meiner Volljährigkeit, die Möglichkeit bei internationalen Montagearbeiten und Inbetriebnahmen vor Ort zu sein." Bei seinem Arbeitgeber fühlt er sich sehr wohl: "Für mich ist Rauch ein umfangreicher Ausbildungsbetrieb. Teamgeist wird sehr groß geschrieben und ich erhalte innerbetrieblich sehr große Unterstützung, sowohl in der Theorie als auch in der Praxis. Dieses Betriebsklima und die vielseitigen Tätigkeiten haben mein Interesse noch mehr geweckt und ich blicke mit Vorfreude und Motivation in die Zukunft. Auch meine positiven Schulerfolge haben mich in meiner Entscheidung bestärkt. Ich bin stolz, in so einem internationalen und innovativen Betrieb Fuß gefasst zu haben."

Newsletter Anmeldung!

Du willst Infos, Veranstaltungen und Gewinnspiele aus deiner Umgebung?

Dann melde dich jetzt für den kostenlosen Newsletter aus deiner Region an!

ANMELDEN

Newsletter Anmeldung!


Anzeige
Die Volksbank feiert die Neueröffnung der Geschäftsstelle Gmunden mit einem Gewinnspiel. Jetzt mitmachen und ein iPhone 12 gewinnen.
Aktion

Gewinne ein iPhone 12
Die Volksbank feiert mit einem Gewinnspiel die Neueröffnung in Gmunden

Die Volksbank freut sich, Sie ab 4. Dezember 2020 in der neuen Filiale in Gmunden begrüßen zu dürfen. Ab diesem Zeitpunkt werden alle Kunden der Volksbank Filialen Gmunden und Altmünster am neuen Standort in der Bahnhofstraße 44a (hinter dem SEP-Gewerbegebiet, direkt gegenüber dem Hofer-Parkplatz) betreut. Aufgrund der aktuellen Situation wird es leider keine große Eröffnungsfeierlichkeit abhalten. Dafür verlost die Volksbank ein neues iPhone 12. In der neuen Volksbank in Gmunden...

Kommentare

?

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Aktuell

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!




Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Foto des Tages einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen