Generalversammlung in Vorchdorf
Lagerhaus Gmunden-Laakirchen mit erfolgreicher Bilanz

RWA-Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer, Norman Eichinger (OÖ Raiffeisenverband), Obmann ÖR Herbert Stockinger und sein Nachfolger Johann Riedler, Lagerhaus Geschäftsführer Horst Rehn und stv. RWA-Aufsichtsratsvorsitzender ÖR Ludwig Hubauer
  • RWA-Vorstandsdirektor Stefan Mayerhofer, Norman Eichinger (OÖ Raiffeisenverband), Obmann ÖR Herbert Stockinger und sein Nachfolger Johann Riedler, Lagerhaus Geschäftsführer Horst Rehn und stv. RWA-Aufsichtsratsvorsitzender ÖR Ludwig Hubauer
  • Foto: LH Gmunden-Laakirchen
  • hochgeladen von Kerstin Müller

LAAKIRCHEN. Im Rahmen der jährlichen Generalversammlung der Lagerhaus-Genossenschaft Gmunden-Laakirchen am 24. September in Vorchdorf präsentierten Obmann Herbert Stockinger und Geschäftsführer Horst Rehn vor zahlreichen Gästen den Geschäftserfolg des Jahres 2017. Im Vorjahr konnte ein Umsatz von 29,4 Millionen Euro erwirtschaftet werden, was einem Plus von mehr als drei Prozent entspricht.

Obmann Herbert Stockinger und Geschäftsführer Horst Rehn zeigten sich über die erfolgreiche Bilanz des Lagerhauses Gmunden-Laakirchen sehr erfreut: Insgesamt erzielte die Genossenschaft im Vorjahr einen Umsatz von 29,4 Millionen Euro und damit ein Plus von 3,1 Prozent. Auch das gegenwärtige Geschäftsjahr schließt an die Erfolgsbilanz des Vorjahres an, erklärte Rehn. „Der Baustoff-Umsatz stieg bis August im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um etwa eine Million Euro. Sehr positiv entwickelt sich auch die seit Mai bestehende Kooperation mit dem Lagerhaus Mondsee zur Nutzung von Synergien zum Vorteil beider Genossenschaften.“

Hohe Eigenkapitalquote

Revisor Norman Eichinger, Direktor des oberösterreichischen Raiffeisenverbandes, bestätigte in seinem Bericht die außerordentlich positive Entwicklung des Lagerhauses Gmunden-Laakirchen und verwies dabei auch auf die sehr zufriedenstellende Eigenkapitalquote von 39,4 Prozent.
Das derzeit größte Projekt der Genossenschaft ist die Fertigstellung des neuen Standortes in Vorchdorf. Insgesamt 3,7 Millionen Euro wurden in diese zukunftsweisende Maßnahme zur Stärkung der Position als regionaler Nahversorger investiert. Seit 5. Oktober sind dort auf einem Areal von mehr als 21.000 Quadratmeter ein Lagerhausmarkt und ein Agrarstandort in Betrieb. Darüber hinaus befindet sich dort auch bereits seit dem Jahr 2014 eine Tankstelle.

Johann Riedler neuer Obmann

Im Rahmen der Generalversammlung fanden auch Neuwahlen statt. Obmann Herbert Stockinger legte nach 28 Jahren als Funktionär der Genossenschaft sein Amt zurück. Gleichzeitig schied auch der Aufsichtsratsvorsitzende Klaus Peiskammer nach 20 Jahren Funktionärstätigkeit aus. Als Nachfolger wurden nunmehr Johann Riedler als Obmann und Johann Schlögl jun. als Aufsichtsratsvorsitzender einstimmig gewählt. Deren Stellvertreter sind fortan Rudolf Reiter bzw. Johann Secklehner. Für seine großen Verdienste um die Lagerhausgenossenschaft Gmunden-Laakirchen wurde Herbert Stockinger zum Ehrenobmann ernannt.

Autor:

Kerstin Müller aus Salzkammergut

following

Du möchtest diesem Profil folgen?

Verpasse nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melde Dich an, um neuen Inhalten von Profilen und Bezirken in Deinem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Regionaut werden!

Du willst eigene Beiträge veröffentlichen?
Werde Regionaut!

Regionaut werden!

Kommentare

online discussion

Du möchtest kommentieren?

Du möchtest zur Diskussion beitragen? Melde Dich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.