29.05.2017, 08:30 Uhr

Jahreshauptversammlung des Ebenseer Pensionistenverbandes

Fast 190 Mitglieder des PV Ebensee fanden sich zur Jahreshauptversammlung ein. (Foto: Privat)

EBENSEE. Bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des PV Ebensee und der Neuwahl waren 185 Mitglieder sowie Landtagsabgeordnete Sabine Promberger, Bezirksvorsteher Gerhard Mayer und sein Stellvertreter Josef Mimlauer anwesend.

Bei den von Bürgermeister Markus Siller durchgeführten Neuwahlen wurde das Team rund um Ortsgruppenvorsitzenden Franz Lidauer einstimmig wieder bestätigt.
Zahlreiche Ehrungen für langjährige Mitgliedschaft – beispielsweise Maria Kreuzer für 45 Jahre – sowie Bilder von Ausflügen und Attraktivitäten aus dem vergangen Jahr, rundeten diese Veranstaltung ab.
"Neue Mitglieder, die die vielen Vorteile des Pensionistenverbandes Ebensee nützen und bei den zahlreich angebotenen Aktivitäten gerne mitmache wollen, sind jederzeit herzlich willkommen", so Lidauer.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.