15.11.2016, 10:58 Uhr

Christkind-Aktion: Das Spenden hat begonnen

Bei einer Spendenaktion sammelten Manuela Kain und Gerlinde Unterberger 550 Euro für Nina. (Foto: Privat)

JAFRA-Beraterinnen aus Bad Goisern sammelten 550 Euro für Nina Eggenreiter

BAD GOISERN. Vergangene Woche berichtete die BezirksRundschau über das tragische Schicksal der kleinen Nina Eggenreiter und rief dazu auf, im Rahmen der Christkindaktion zu spenden. Am Wochenende fand nun die erste Spendenaktion für Nina statt. "Ich kenne Sonja Eggenreiter, weil ich mit Ihrem Vater zusammen arbeite und in Bad Goisern irgendwie jeder jeden kennt", so Manuela Kain von "Beauty Manu". "Aber erst duch den Facebookaufruf der BezirksRundschau habe ich erfahren, wie schlimm es wirklich um Nina steht." Gemeinsam mit ihrer Kollegin der JAFRA-Beratung , Gerlinde Unterberger, organisierte Kain eine Spendenaktion. "Da wir viele Kunden zu unserer JAFRA Cosmetics-Weihnachtsausstellung einladen, haben wir uns gedacht, wir versuchen diese Aktion", so die beiden Initiatorinnen. Es wurden 50 Stück Handcremen zur Verfügung gestellt und der Verkaufserlös ging dabei ans BezirksRundschau-Christkind und damit 1:1 an Familie Eggenreiter. Insgesamt sind dabei 550 Euro zusammengekommen.
"Sonja Eggenreiter ist keine die jammert", findet Kain nur lobende Worte, "schon, dass sie viel Tests und Untersuchungen auf sich nehmen müssen, aber nicht, wie tragisch es für alle Familienmitglieder ist. Sie ist schon eine starke Mama."

Das Schicksal von Nina

Nina Eggenreiter wurde im Juli 2016 geboren. Um sechs Wochen zu früh. Weil sich das Mädchen aber selbst für ein Frühchen zu wenig bewegt hat, wurden duzende Tests gemacht. Das Ergebnis war schockierend: Myotone Dystrophie Typ 1, eine genetisch bedingte Muskelerkrankung, die nur sehr selten bei Babies in Erscheinung tritt. Derzeit ist ungewiss, ob Nina jemals Sprechen, gehen oder sich auch nur aufrichten können wird.
Sie wollen Familie Eggenreiter helfen? Richten Sie Ihre Geldspende bitte an das folgende Konto bei der Raiffeisenbank:
IBAN: AT783400000002777720
SWIFT: RZOOAT2L
Verwendugnszweck: "Salzkammergut"
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.