22.06.2017, 08:33 Uhr

Neuer Indoor-Kletterparcours auf zwei Ebenen am Wolfgangsee

Klettern für Jung und Alt ist auf den zwe Ebenen des Indoor-Kletterparcours möglich. (Foto: Abarena)
WOLFGANGSEEREGION. Die Abarena erweitert neuerlich ihr Angebot: „Jetzt ist alles so fertig wie ich mir das ursprünglich vorgestellt habe", so Martina Unterberger, Chefin der Abarena. Sie ist dabei sehr zufrieden, wird doch für die Saison 2017 eine neue Attraktion in der Abarena angeboten. „Einen Indoor Kletterparcours auf zwei Ebenen mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen gibt es nach unserem Wissen weitum nicht“, so Unterberger. Tatsächlich hat die Abarena mit dieser Attraktion das Angebot merklich erweitert – und schafft damit auch bei regnerischem Wetter eine Freizeitaltanative für die Besucher.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.