Strobl

Beiträge zum Thema Strobl

Sport
Der Pitscherberg oder Pitschenberg Gipfelhang.
8 Bilder

Bergauf & Bergab
Spätherbst auf der Postalm: Pitscherberg

SALZBURG/ABTENAU (neu/2019). Langsam sinkt die Schneefallgrenze. Spätherbstwanderungen führen oft in Regionen, die schon ein bisschen angezuckert sind, daher weicht man in weniger anspruchsvolles Gelände aus. Die Postalm – Österreichs größtes Almgebiet – bietet Wandertouren, die auch mit etwas Schnee noch leicht machbar sind. Im Spätherbst ist es hier heroben auch deutlich ruhiger als im Sommer oder bei Winterbetrieb. Ein paar Stunden Sonnetanken und viel frische Herbstluft sind natürlich...

  • 07.11.19
  •  1
WirtschaftBezahlte Anzeige
Der Strobl-Firmensitz in Weiz: Strobl Bau – Holzbau ist seit 1964 ein stabiler, wachsender Arbeitgeber in der Region.
5 Bilder

Arbeitgeber in der Region
Deine Karriere startet mit Strobl

Strobl Bau – Holzbau sucht junge Menschen mit handwerklichem Geschick und Interesse am Lehrberuf. Seit der Firmengründung im Jahr 1964 ist das Weizer Unternehmen Strobl Bau – Holzbau ein stabiler Arbeitgeber. Etwa 250 Mitarbeiter werden derzeit beschäftigt, zehn Prozent davon sind Lehrlinge, jeweils die Hälfte im Holzbau und im Hochbau. "Als Arbeitgeber liegt unser Fokus auf Regionalität", erklärt Geschäftsführer Harald Strobl. "Wir suchen Lehrlinge vor allem direkt aus der näheren...

  • 06.11.19
Lokales
Strahlend haben die Strobler ihre Auszeichnung als „Gesunder Kindergarten“ entgegengenommen und auch Bürgermeister Josef Weikinger war begeistert.

Strobl & Oberndorf
Gesunde Kindergärten übertreffen Landes-Ziele

Unter den im Salzburger WIFI ausgezeichneten „Gesunden Kindergärten“ sind auch Strobl und Oberndorf dabei. STROBL/OBERNDORF. Mit einem Teilnehmer-Rekord von 163 ist das Vernetzungstreffen der „Gesunden Kindergärten“ im Salzburger WIFI über die Bühne gegangen. Strobl und Oberndorf Sechs Kindergärten wurden dabei erstmals offiziell als „gesund“ zertifiziert, neun haben sich diese Auszeichnung zum wiederholten Male abgeholt. Aus dem Flachgau ging das Zertifikat das erste Mal an den...

  • 04.11.19
Lokales
Die Kinder haben sich mit einem Recorder in der Schule umgehört: Wo lesen ihre Mitschüler am liebsten? Was lesen sie? ...
3 Bilder

Radiosendung
Volksschüler aus Strobl gewinnen Medien-Lese-Preis

Die Klasse 3B der Volksschule (VS) Strobl gewinnt mit ihrer Radiosendung den Media Literacy Award (MLA). STROBL/WIEN. Von 519 eingereichten Medienprojekten aus österreichischen und europäischen Schulen hat die Jury 21 Projekte ausgezeichnet. Die Klasse 3B der Volksschule Strobl durfte sich mit ihrer Radiosendung in der Kategorie Audio über die renommierte Auszeichnung freuen. "Klug frech sein" „Für ihre Sendung ‚Erinnerung an Christine Nöstlinger’ hat die Klasse den Preis bekommen,...

  • 04.11.19
Gesundheit

Vortrag: Stress - Was nun?

Am 6.11.2019 findet um 19.30 Uhr im Lesesaal Strobl (Raika-Gebäude) ein Vortrag zum Thema Stress statt.  Dabei wird erläutert: Was ist Stress? Wie entsteht Stress? Was sind die Folgen von Stress? Was kann ich dagegen tun und was hat das Ganze mit den Säbelzahntigern zu tun? Die Antworten darauf gibt der Dipl. Mentaltrainer Harry Humer mit sehr vielen eigenen Erfahrungen, gespickt mit einer Prise Humor und Selbstironie. Eintritt frei

  • 19.10.19
Lokales
Die Polizei stoppte einen Motorradraser und nahm ihm den Führerschein ab.

Führerschein weg
Motorradraser: Doppelt so schnell

Motorradfahrer fast doppelt so schnell wie erlaubt unterwegs STROBL. Am 8. September fuhr ein 23-jähriger Österreicher am Vormittag mit seinem Motorrad auf der Wolfgangsee Straße B 158 (Freiland), mit einer Fahrgeschwindigkeit von "198 km/h" anstatt den dort erlaubten 100 km/h. Laut Polizei wurde dem Lenker an Ort und Stelle der Führerschein abgenommen, eine Anzeige wird erstattet und das Motorrad wurde zwangsweise abgestellt.

  • 09.09.19
Lokales
VW-Klassiker und ihre Besitzer waren am Wochenende auf der Postalm zu sehen.
65 Bilder

Käfer, Bully & Co
Volkswagen-Klassiker auf der Postalm

STROBL. Käfer, Bully, 1600er und Karmann Ghia finden immer mehr Liebhaber, der Oldtimer-Markt boomt. Weit über 150 Liebhaber von Volkswagen aus halb Europa trafen sich am Wochenende trotz Schlechtwetter mit Regen, Nebel und Kälte zum zweiten Mal auf der Postalm bei Strobl, um ihre Gefährte zu präsentieren, sich auszutauschen und andere Autos zu bewundern. Wegen seiner Robustheit wurde der VW-Bus jahrzehntelang bei Handwerkern, Einsatzorganisationen, Post oder Campern geschätzt. Einige...

  • 08.09.19
Lokales
Ein Alkotest der Polizei bei beiden Unfalllenkern verlief negativ.

Überhol-Unfall auf der Wolfgangsee Bundesstraße

STROBL. Laut Polizeimeldung fuhr am Sonntag ein 25-jähriger Oberösterreicher mit seinem Auto auf der Wolfgangsee Straße Richtung St. Gilgen. Von hinten näherte sich ein 44-jähriger Salzburger mit seinem Motorrad und setzte zum Überholen an. Als sich das Motorrad auf Höhe des 25-jährigen befand, setzte dieser seinerseits gerade zu einem Überholvorgang an. Dabei kam es zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Der Motorradlenker stürzte und wurde mit dem Hubschrauber in das Landeskrankenhaus nach...

  • 02.09.19
Lokales
Teamarbeit: Viele Einsatzkräfte sind hier nötig.
3 Bilder

Bergrettung
Rettungsübung aus der Zwölferhorn-Seilbahn

Drei Bergrettungsstellen am Wolfgangsee übten den Einsatz für eine Seilbahnrettung in St. Gilgen. ST. GILGEN. Die Ortsstellen der Bergrettung St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang übten in Zusammenarbeit und auf Einladung der Seilbahngesellschaft nach Betriebsschluss die Bergung von Personen aus der Zwölferhornbahn. Notfall-Einsatz Die Zwölferhornseilbahn verbindet das Ortszentrum St. Gilgen mit der auf 1.476 Metern gelegenen Bergstation am Zwölferhorn. Bei einem Ausfall der Bahn würden...

  • 02.08.19
Lokales
Hochwasser  an der B166 Pass Gschütt Straße Russbach. Dabei die Feuerwehr Abtenau.
2 Bilder

Feuerwehr
194 Einsatzstellen mit Schwerpunkt Rußbach und Strobl

Die aktuelle Situation in Salzburg fordert die Feuerwehr. STROBL/RUSSBACH. Der Landesfeuerwehrverband Salzburg verkündete, dass seit Beginn der Regenfälle 34 Feuerwehren mit circa 640 Einsatzkräften bei 80 Einsätzen eingesetzt wurden. Schwerpunkt waren Roßbach und Strobl. Neuste Updates zur Situation in Rußbach und in Oberndorf hier: Rußbach wieder erreichbar – Situation in Oberndorf wird beobachtet UpdateDie Arbeiten nach dem Starkregen wurden gestern Abend (29.07.2019) bis auf...

  • 29.07.19
Leute
Am grünen Rasen: Rettl, Petschar, Truppe, Strobl, Ruttnig
4 Bilder

Fußball
Prominenten-Match in Bodensdorf

Ein Promimatch als fulminanter Abschluss des Nachwuchscamps.
 BODENSDORF. Das Fußballnachwuchs- und Tormann- Camp für Mädchen und Buben von fünf bis 15 Jahren ging dieser Tage mit einem Prominenten-Match zu Ende. Zum 70-Jahr-Jubiläum vom Askö Bodensdorf traf eine Kelag-Auswahl auf eine Kärntnermilch-Auswahl. Zuvor spielte die Liga aus Villach eine „Exhibition“ gegen eine lokale Auswahl aus Bodensdorf. Mit von der PartieMit dabei waren Katharina Truppe, Walter Schachner, Wolfgang...

  • 23.07.19
Lokales
Strobel
5 Bilder

Bundesheer
Einiges zu tun für das Bundesheer in Salzburg

26. Juni: Bundesheer unterstützt mit zwei "Alouette" III die Waldbrandbekämpfung in Strobl am Wolfgangsee 2. bis 5. Juli: 65 Soldaten sind nach dem Unwetter in der Gemeinde Uttendorf mit Aufräumarbeiten im Dauereinsatz. Am Freitagabend wurde der Assistenzeinsatz in Uttendorf beendet. In vier Tagen haben 65 Salzburger Soldaten die dringendsten Aufräum- und Wiederherstellungsarbeiten abgeschlossen. Nach dem Verladen des Gerätes ging es für unsere Soldaten zurück in die Garnisonen Salzburg,...

  • 08.07.19
Lokales
Die Schüler der PTS Gleisdorf vor und in ihrem selbst gebauten Spielhaus.

Gleisdorf
Schüler des PTS bauen Kinderspielhaus

In einer Zusammenarbeit mit der Firma Strobl Bau Weil hatten die Schüler des PTS Gleisdorf die Möglichkeit, im Zuge eines Projektes ein Kinderspielhaus zu bauen. So wurde im Werkstättenunterricht des Fachbereiches Holz und Bau unter fachmännischer Aufsicht durch die Angestellten der Zimmerei Strobl ein kleines Holzspielhaus für Kinder gebaut. So erlangten die Schüler einen Einblick in das Berufsleben eines Zimmerers und sammelten gleich Praxiserfahrung.

  • 04.07.19
Lokales
Die Ebenseer Pensionisten beim Bürglstein am Ufer des Wolfgangsees.

St. Wolfgang
Wanderung rund um den Bürgelstein des PV Ebensee

ST. WOLFGANG. Trotz heißem Wetter nahmen 30 Mitglieder des PV Ebensee an einer Wanderung von Strobl rund um den Bürgelstein teil. Eine verdiente Rast wurde hoch über St. Wolfgang beim „Mosti“ eingelegt, wo die Ebenseer mit „Kesselheißen“ und kühlen Getränken bestens zu flotter Musik bewirtet wurden. Der Abstieg erfolgte nach St. Wolfgang ins Ortzentrum und dann ging es mit dem Schiff wieder zurück nach Strobl. Eine sehr empfehlenswerte Wanderung, die allen Pensionisten sehr gefallen...

  • 03.07.19
Lokales
Im Minutentakt wurde das Löschwasser zum Brandherd geflogen.
3 Bilder

Bundesheer
Waldbrand fordert Einsatzkräfte

Zwei "Alouette" III-Hubschrauber des Bundesheeres und ein Polizei-Helikopter versuchten gemeinsam mit der Feuerwehr einen Waldbrand in unwegsamem Gelände der Gemeinde Strobel zu löschen. Für die Wasserentnahme wurde ein Faltbehälter im Bereich des Gehöftes Hobelbauer errichtet. Brandbekämpfung Aufgrund des unwegsamen Geländes am Sparber konnte der Brand zunächst nur aus der Luft bekämpft werden. Im Minutentakt wurde das Löschwasser von den Hubschraubern zum Brandherd geflogen. Der Brand...

  • 27.06.19
Lokales
In Strobl waren drei Feuerwehren im Lösch-Einsatz.

Feuerwehr im Einsatz
Waldbrand in Strobl am Wolfgangsee

Beim Löschen eines Waldbrandes waren drei Hubschrauber und drei Feuerwehren in Strobl. STROBL. In Strobl am Wolfgangsee gab es gestern Abend gegen 17:30 Uhr einen Waldbrand m Bereich der Nordseite des Sparber. Insgesamt waren drei Feuerwehren vor Ort: Stobl, Eugendorf und Koppl. Zusätzlich waren drei Hubschrauber im Einsatz. Gegen 22:30 Uhr konnte der Großteil abgelöscht werden. Die Löscharbeiten wurden in der Nacht eingestellt. Insgesamt waren 73 Leute im Einsatz. Dies berichtete der...

  • 27.06.19
Sport
Gerald Will, Sieger der Wolfgangsee-Challenge
2 Bilder

Triathlon, Wolfgangsee
Will bei Wolfgangsee-Challenge unschlagbar

Der Welser Ausnahme-Triathlet Gerald Will feiert bei der Wolfgangsee-Challenge, dem härtesten Crosstriathlon Österreichs, einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. WELS, STROBL. Bei über 30 Grad Celsius ließ Gerald Wild schon beim Schwimmen über 1.500 Meter die Konkurrenz alt aussehen. Mit 30 Sekunden Vorsprung ging es auf das Mountainbike. Bis zum Gipfel des Zwölferhornes hatte Will über drei Minuten Vorsprung auf das Verfolger-Duo Daniel Hölzl aus Salzburg und  dem favorisierten Maximilian...

  • 17.06.19
  •  1
Lokales
Die Sportlichkeit ist der Strobler Weg ins Ziel

Wolfgangsee Challenge 2019
Sport: Der Strobler Weg zum Erfolg

WOLFGANGSEE. Die Wolfgangsee Challenge gilt als der härteste Crosstriathlon Österreichs. Die Bezirksblätter sind Medienpartner. In einer der schönsten Gegenden in Österreich gilt es, sich der Herausforderung zu stellen und an seine Limits zu gehen. Also nichts für schwache Nerven. Die Challenge An zwei Tagen finden ein Crosstriathlon (die X-Challenge 1,5 / 42 / 20) über die reguläre Distanz und Sprintdistanz, ein Triathlon über die Olympische Distanz und ein Triathlon über die...

  • 11.06.19
Lokales
150 Jahre feiert die Ortsmusik Strobl mit einem großen Fest.

150 Jahre
Ortsmusik Strobl feiert drei Tage lang ihr Jubiläum

Mit einem dreitägigen Fest feiert die Ortsmusik Strobl die Gründung der Kapelle vor 150 Jahren. STROBL. Zwei Männer machten am Ostersonntag des Jahres 1869 den Anfang: ein Oberförster und ein Bauer. Willy Buchwald und Georg Vockner verständigten sich an diesem Tag darauf, eine Musikkapelle zu gründen. Zu Fronleichnam dieses Jahres gab es dann schon den ersten Auftritt: Zehn Musikanten spielten an diesem Feiertag in Strobl auf. Viele Jahre später 150 Jahre später sind 72 Musiker im Verein...

  • 30.05.19
Lokales
Ausgezeichneter Abschluss, tolle Zeugnisse und nun in der Nationalmannschaft: Jakob Marbler mit der „Wolfgangsee-Lehrlingstrophy“ und Gratulanten. WB-Obmann St. Gilgen, Andreas Kronawettleitner; Bürgermeister Strobl Josef Weikinger; Vize-Bürgermeister St. Wolfgang Wolfgang Peham; Jakob Marbler (Zimmerei ZE-Bau); WB-Obmann Strobl, Georg Eisl; Lt-Präs. Brigitta Pallauf; Initiative Standort OÖ-Chef Gottfried Kneifel; WB- Obmann St. Wolfgang, Arno Perfaller.

Lehrlingstrophy
Die besten Lehrlinge am Wolfgangsee

Mehr als 130 Gäste feierten kürzllich mit der Lehrlingstrophy die besten Lehrlinge rund um den Wolfgangsee.   STROBL. Ein übervoller Strobler Gemeindesaal zeigte das große Publikumsinteresse für die erste Ausgabe der „Wolfgangsee-Lehrlingstrophy“. Auf Initiative der drei Wirtschaftsbund-Ortsgruppen von St. Gilgen, Strobl und St. Wolfgang trafen mehr als 130 Lehrlinge, Eltern, Schüler und Unternehmer zusammen, um den Stellenwert der Lehre und vor allem die Ausbildungschancen der heimischen...

  • 06.05.19
Sport
Am Braunedlgipfel mit Blick auf Schmalztrager, Gamsfeld, Gosaukamm und Dachsteinstock.
5 Bilder

Bergauf & Bergab
Logenplatz über den Almen: Braunedlkogel

SALZBURG/STROBL (neu/2019). Der Braunedlkogel liegt hoch über der Rinnbergalm im Südosten und der Postalm im Westen. Derart eingerahmt zwischen zwei großen Almen ist der 1894 Meter hohe Gipfel ein echter Logenplatz über den saftigen Sommerweiden. Start der Tour ist auf der Postalm – mit 42 Quadratkilometer das größte Almgebiet Österreichs. Ein Highlight dieser einfachen Wanderung ist der lange Übergang vom Braunedlkogel zum Moosbergriedel immer exakt am Gratrücken. Aber auch der Abstieg durch...

  • 02.05.19
  •  2
Sport
Einer der härtesten Crosstriathlons Österreichs.
2 Bilder

Gewinnspiel
Wolfgangsee Challenge am 15. und 16. Juni in Strobl

WOLFGANGSEE. Die Wolfgangsee Challenge gilt als der härteste Crosstriathlon Österreichs. In einer der schönsten Gegenden in Österreich gilt es, sich der Herausforderung zu stellen und an seine Limits zu gehen. Geh an deine Limits!An zwei Tagen finden ein Crosstriathlon (die X-Challenge 1,5 / 42 / 20) über die reguläre Distanz und Sprintdistanz, ein Triathlon über die Olympische Distanz und ein Triathlon über die Sprintdistanz statt. Es gibt auch eine "Kids Challenge", den Kids-Aquathlon...

  • 26.04.19
Lokales
Vorstand und Team des Tourismusverbandes Strobl mit Bürgermeister Josef Weikinger.

Vollversammlung
Tourismusverband Strobl zog Bilanz

STROBL. Der Tourismusverband Strobl lud am 15. April zur jährlichen Vollversammlung in das Hotel Bergrose ein. Obmann Ferdinand Laimer durfte dazu unter anderem Bürgermeister Josef Weikinger sowie die neu gewählten Gemeinderäte Harald Humer und Philipp Schobesberger herzlich begrüßen. In seinem Bericht ließ er das abgelaufene Jahr Revue passieren und berichtete über die zahlreichen Investitionen in die Infrastruktur sowie Marketingmaßnahmen. Projekte, wie die Verbreiterung & Beleuchtung des...

  • 24.04.19
Lokales
Andreas Kronawettleitner, Georg Eisl und Arno Perfaller.

Wolfgangsee Lehrlings-Trophy
Wirtschaftsbund lädt erfolgreiche Lehrlinge und Schüler nach Strobl

ST. WOLFGANG, STROBL. Die Betriebe am Wolfgangsee wollen auch in Zukunft jungen Menschen Ausbildung und in weiterer Folge Arbeit in ihrer Heimat bieten. Deshalb will der Wirtschaftsbund die erfolgreichen Lehrbetriebe und die besonders engagierten Lehrlinge auf die Bühne zu bitten. Nach dem Motto "Wolfgangsee Lehrlings-Trophy – Erfolgreiche Karriere mit Lehre!" will man am Freitag, dem 3. Mai 2019 in Strobl (19 Uhr Festzelt Seepromenade) eine Leistungsschau der Lehrbetriebe und ihrer Lehrlinge...

  • 15.04.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.