19.01.2018, 11:40 Uhr

Weihnachtsaktion in der Welterberegion

Der Lions Club Dachstein Welterbe ist erst seit 2014 aktiv und seit seiner Gründung bestrebt, hilfsbedürftigen Familien in der Welterbe-Region das Weihnachtsfest zu verschönern. So konnten die „Dachstein-Löwen“ auch heuer wieder im Rahmen der Weihnachtsaktion 12 Familien in der Region mit Lebensmittelpaketen überraschen.


Die Auswahl der Lebensmittel wurde in bewährter Weise abgestimmt auf Familien mit und ohne Kinder.
Mit Unterstützung des Uni-Marktes von Bad Goisern konnten die von den Lions-Damen zusammengestellten schönen Lebensmittel Pakete wieder kurz vor dem 24. Dezember zu den Familien gebracht werden. Lionsfreundin Elisabeth Pleyer stellt fest: „Es ist besonders zu Weihnachten schön, denen es nicht so gut geht, Freude und Hoffnung zu bringen!“

Der Lions Club Dachstein Welterbe dankt allen, die uns im vergangenen Jahr unterstützt haben, denn nur so ist es möglich durch unseren intensiven persönlichen Einsatz, ohne jeglichen Verwaltungsaufwand, ideell und materiell, sofort und unbürokratisch, rasch und zielorientiert zu helfen. Denn Lions sind alle ehrenamtlich tätig. "Lions opfern nicht ihre Freizeit, sondern sie schenken sie!“
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.