Salzkammergut

Beiträge zum Thema Salzkammergut

Aktuelle Corona-Fälle aus dem Salzkammergut.

Corona-Fälle im Salzkammergut
300 Corona-Infizierte, seit gestern 60 Neuinfektionen im Bezirk Gmunden

Mit Stand Donnerstag, 26. November 2020, 8 Uhr, gibt es im Bezirk Gmunden 300 Corona-Virus-Infizierte. SALZKAMMERGUT. In den vergangenen 24 Stunden sind 60 neue Infektionen im Bezirk Gmunden gemeldet worden. Die Gesamtzahl aller seit Beginn der Krise positiv getesteten Personen aus dem Bezirk beträgt 3.093. Die 7-Tage-Inzidenz – das ist der Wochendurchschnitt an neu gemeldeten Corona-Fällen bezogen auf 100.000 Einwohner – liegt für den Bezirk Gmunden derzeit bei 412,3. Dieser Wert hat sich...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
7

Am Ödensee
Das Weihnachtswunderland

Der idyllisch gelegene Bergsee im steir. Salzkammergut, Ausseerland, hat sich in eine Weihnachtswunderwelt verwandelt. Mit viel Fantasie und Liebe zum Detail, hat sich jemand große Mühe gegeben, die Landschaft in dieser „Tristen“ Zeit, in einen besinnlichen Ort der Stille zu verwandeln. „Stoamandl“ verziert mit bunten Mützen, ein Herz aus Stein, Sterne an Bäumen und das absolute Highlight: eine liebevoll gestaltete Krippe auf einem Baustumpf. Da kann man nur dem oder der Künstler/in für die...

  • Salzkammergut
  • Wilfried Fischer
Aktion 2019
2

dem Lions Club Dachstein Welterbe beim Helfen!
So helfen Sie

Der Lions Club Dachstein Welterbe ist aufgrund der gegenwärtigen Corona-Situation leider nicht in der Lage, den traditionellen Weihnachtsschmuckbasar in Bad Goisern zu veranstalten. Auch viele weitere geplante Veranstaltungen konnten und können nicht organisiert werden. Dennoch wird die alljährliche Lebensmittel-Weihnachtshilfsaktion für Familien in der Welterbe Region durchgeführt und auch weiterhin in Not geratenen Mitmenschen geholfen. Wenn Sie den Club unterstützen und helfen möchten, ist...

  • Salzkammergut
  • Daniela Gross
Der Traunstein 1691m mit Hut im November
20 10 10

Salzkammergut / Traunkirchen
Der Traunstein hat viele Gesichter

Leicht angezuckert noch am Vormittag, Nachmittags in schöner Sonne präsentiert sich heute der Traunstein...der Wächter des Salzkammergutes! Von über 100 Kilometer Entfernung ist er zu sehen, viele zieht es hinauf...Vorgestern hab ich den Traunstein bestiegen... "Vorgestern hab ich den Traunstein bestiegen" schrieb am 9. Juli 1831 der Dichter Nikolaus Lenau. "Mit jedem Schritt bergan wuchsen mir Freude und der Mut. Ganz oben trat ich hinaus auf den äußersten Rand eines senkrechten Abgrundes....

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Sabine Pesendorfer

Katholische Kirche im Salzkammergut
Predigt für den Christkönigssonntag am 22. November

Ich will einmal in den Himmel kommen! – Du auch? Dieses Gleichnis spricht für sich. Es geht um die Endabrechnung des Lebens. Am Anfang dachte ich: oje, oje, wenn ich das höre, da komme ich ja nie in den Himmel…. Aber nach einigem Nachdenken fiel mir ein: Eigentlich ist es ganz einfachAm Montag: werde ich eine Hungrige speisen. Da werde ich für meine zwei Freundinnen kochen. Aber ich werde sie erst um 14 Uhr zum Essen einladen, da haben sie mit Sicherheit schon einen großen Hunger. Am...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Der Traunstein 1691m , er zeigt sich heute leider nicht...
18 10 8

Salzkammergut / Traunkirchen
"Der Traunstein zeigt sich nicht"

Vergebliches warten wird nicht belohnt... der Traunstein zeigt sich heute leider nicht! Gerne wollte ich die vermutlich schön angezuckerte Traunsteinspitze hier zeigen...so einige Bilder von dieser schönen Gegend und dem nicht so schönem Wetter heute...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Der Hochaltar mit dem Bild " Maria Krönung" in der Pfarrkirche Traunkirchen / Salzkammergut
17 10 16

Besuch der Kirche Maria Krönung / Traunkirchen / Salzkammergut
Das Vaterunser- Gebet gegen Corona

Das Vaterunser, wir die Kinder Gottes ...sollten dieses Gebet viel öfter beten... Hier in der schönen Kirche Maria Krönung in Traunkirchen/ Salzkammergut spreche ich andächtig dieses Gebet gegen das Coronavirus... Ich zünde drei Kerzen der Hoffnung an. Ganz leise spreche ich einige Bittbotschaften für meine Glaubensfreunde, welche keine Möglichkeit haben zur Zeit eine Kirche zu besuchen! Verliert nicht den Mut, es geht vorbei. Es sind viele Helfer unterwegs, auch zu dir!

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Ulrike Neudorfer-Laimer, Ines Schiller und Stephan Köhl hoffen, dass die geplanten Aktionen genutzt werden.

Salzkammergut-Handel unterstützen
"Betriebe brauchen jetzt Solidarität!"

Zweiter Lockdown trifft die lokalen Handelsbetriebe hart, Kommunen sagen Unterstützung zu. SALZKAMMERGUT. Der Handel im Bezirk hat sich schon auf das Weihnachtsgeschäft vorbereitet. Dem geplanten „Private Shopping“ in Gmunden aber wurde durch den harten Lockdown erst einmal ein Riegel vorgeschoben. Um die Geschäftstreibenden in der Stadt zu unterstützen, hat Gmunden ein Corona-Hilfspaket für die zweite Welle ins Leben gerufen. Die Stadtgemeinde übernimmt ab sofort für alle Kunden, die auf...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Der Traunstein im Nebelmeer
25 11 14

Salzkammergut / Traunstein
Im Nebelmeer gefangen...

Der    T r a u n s t e i n    ist  heute im Nebelmeer gefangen. Gar nicht so hoch nur auf ca. 830m in Windlegern scheint uns die Sonne entgegen! Unter uns das Nebelmeer; einige Eindrücke unserer kleinen Wanderung...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Sabine Pesendorfer
1

Katholische Kirche im Salzkammergut
Predigt für 15. November: „Ich bin so sauer!“

„Ja, ich bin sauer, denn die beiden anderen Angestellten haben vom Chef mehr anvertraut bekommen, als ich. Bin ich ihm nur so wenig wert? Der kann mich mal, ich mache nur noch das Nötigste. Die Firma gehört mir ja sowieso nicht!“ Das sagt der Dritte, während die beiden anderen Angestellten sich richtig hinein hängen. Das – oder zumindest so ähnlich – erzählt Jesus von einem Mann, der auf Reisen ging und seinen drei Dienern sein Vermögen anvertraute. Dem einen fünf, dem andern zwei und dem...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Im Hintergrund die Ewige Wand / Predigstuhl 1278m
13 10 17

Durchs wunderschöne Österreich 2020/15 im Salzkammergut
Spaziergang am Traunufer nach Bad Goisern

Vom Bahnhof Jodschwefelbad spazieren wir der Traun entlang nach Bad Goisern.  Vorbei an Eschen mit Mistelbehang, leider zu hoch oben! Schöner Ausblick auf die umliegenden Berge mit Blick auf die Ewige Wand. Auch mit Öffis leicht zu erreichen! Bahnhof Attnang-Puchheim mit der Salzkammergutbahn Richtung Stainach-Irdning.       Haltestelle ...Goisern Jodschwefelbad! Ein leichter schöner Spazierweg dem Fluss entlang, und dem Nebel davon;  man muß nicht zurück gehen ... einfach bei der...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Teresa Kaineder leitet die kirchlichen Projekte im Rahmen der Kulturhauptstadt Salzkammergut 2024.
2

Kulturhauptstadt Salzkammergut 2024
Teresa Kaineder leitet die kirchlichen Projekte

Teresa Kaineder leitet die kirchlichen Projekte für die Kulturhauptstadt 2024. "Kunst und Kultur sind für mich notwendige Lebens- und Grundnahrungsmittel, so auch die Kirche", erzählt Kaineder. BAD ISCHL. Die aus Linz stammende Teresa Kaineder ist seit September Leiterin der kirchlichen Projekte für die Kulturhauptstadt Salzkammergut 2024. Sie pendelt zwischen den Pfarrbüros Bad Ischl und Laakirchen. Kaineder ist für ihre Arbeit am liebsten in der Region unterwegs. Wo sind Sie geboren...

  • Salzkammergut
  • Stefanie Habsburg-Halbgebauer
Bräuwiese ...Buffet...Badeplatz...am Traunsee
17 8 13

Salzkammergut / Traunkirchen
Badeplatz Bräuwiese im Novembernebel

Unser lieber Badeplatz einmal von einer anderen Seite betrachtet ... im   N o v e m b e r n e b e l     , aber schau selbst! Hat aber auch seinen Reiz, strahlt Ruhe aus!   Ab und zu kommen Schwäne vorbei, Fischer sitzen beim Angeln, bei schönem Wind kommen die Skysurfer und die Spaziergänger genießen die Ruhe!  Vereinzelt ist eine Plätte ( Boot) zu sehen...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Start im Nebel...
21 12 30

Durchs wunderschöne Österreich mit Oldtimer James Cook 2020/14
Der S o n n e entgegen

Der Nebelsuppe entfliehen, mein James Cook wartet schon... Gmunden--Traunkirchen--Altmünster--Neukirchen--über den Kollmannsberg nach Windlegern  "der Sonne entgegen"... Es rauscht in den Bäumen das muss der Herbst sein! ...Monika Minder... Bravourös meisterte mein braver Bus die Steigungen im dichten Nebel zur Sonne! Ich bin ganz stolz auf ihn und jetzt beginnt seine Winterruhe!          Tschüss bis zum Frühling...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich
Die Vertreter der Jungen Generation Salzkammergut.

Jung und Gschmoh
Junge Generation Salzkammergut startet Online-Jugendumfrage

Die jungen Roten setzen einen Schritt in Richtung Gestaltung der Region und starten eine breit angelegte Umfrage im Bezirk Gmunden. SALZKAMMERGUT. Unter dem Titel „Jung und Gschmoh – Es geht um deine Zukunft“ bewerben sie die Umfrage auf Social Media, über WhatsApp und per E-Mail. Unter dem Link: https://de.surveymonkey.com/r/WNFFS6R sollen sich möglichst viele junge Menschen aus dem Salzkammergut an der Online-Jugendumfrage beteiligen. „Wir wollen, dass möglichst viele Menschen aus unserer...

  • Salzkammergut
  • Philipp Gratzer
Vizekanzler Werner Kogler (li.), Bundeskanzler Sebastian Kurz (mi.) und Gesundheitsminister Rudolf Anschober (re.) verkündeten in einer Pressekonferenz die Einstellung des Spielbetriebs im Amateurfußball.

Corona Lockdown
Amateurligen im Überblick

SALZKAMMERGUT. Bereits in der vergangenen Woche wurde seitens der Bundesregierung angekündigt, dass eine Fortsetzung des Spielbetriebs in Österreichs Fußballunterhaus nicht möglich ist. Das betrifft von der Regionalliga abwärts alle Wettbewerbe, während die Partien der ersten und zweiten Bundesliga als „Geisterspiele“ ausgetragen werden. Konkret heißt das, dass die Amateurligen mit einer langen Pause (bis März) rechnen müssen. Hier finden Sie alle derzeitigen Stände der Teams aus dem...

  • Salzkammergut
  • David Schima
Anna-Maria Marschner, Pfarrassistentin von Gschwandt
1

Katholische Kirche im Salzkammergut
Predigt für Sonntag, 8. November: „Weiß zufällig jemand, wo die Welt noch in Ordnung ist?“

Vor wenigen Tagen erhielt ich eine Karte, auf der in der Dunkelheit ein kleiner Bub mit einem Wanderstock, einer Taschenlampe und einem Teddybären zu sehen ist. Dazu die Worte: Weiß zufällig jemand, wo die Welt noch in Ordnung ist? Was würden wir dem Buben antworten, wenn er mit seiner Taschenlampe in der Nacht an unsere Haustür klopfen würde und uns mit seinen fragenden, unsicheren Augen die Frage stellen würde: „Weiß zufällig jemand, wo die Welt noch in Ordnung ist?“ Gar nicht so einfach,...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Viele Wirtshäuser und Restaurants stellen im November 2020 auf Lieferservice und Take-Away um.

Wirte & Restaurants
Abhol- und Lieferservices im Bezirk Gmunden

Viele Wirtshäuser und Restaurants stellen im November 2020 auf Lieferservice und Take-Away um. BEZIRK GMUNDEN. Nach dem ersten Lockdown im Frühling 2020 mussten die Wirte nun erneut ihre Pforten schließen. Erstmal bis Ende November. Zahlreiche Gastronome der Region haben auf diese Maßnahmen sehr rasch reagiert und – wie im ersten Lockdown – auf Abhol- und Lieferdienst umgestellt. Diese Liste ist nicht vollständig, wird laufend aktualisiert. Ihr Restaurant im Bezirk Gmunden bietet einen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
Theo Schmid, Daniela Ilieva, Johanna Spiessberger und Emil Leonardelli berichten über ihre Corona-Erfahrungen.
6

Corona-Pandemie beeinflusst
Jugend geht wieder mehr auf Distanz

Kein Fortgehen, weniger Kontakte und Homeschooling: Herausfordernde Zeit für Jugendliche. BEZIRK. Corona beeinflusst den Alltag von Jugendlichen sehr. "Kontakte werden massiv eingeschränkt – noch mehr seit dem neuerlichen Lockdown. Heuer sind auch alle Feiern wie Halloween ausgefallen", so der SchülerRedakteur Theo Schmid. Der Siebt-Klässler ist Schülervertreter am BRG Schloss Traunsee und hat seine Mitschüler zum Thema Corona befragt. Johanna Spiessberger: "Die Pandemie beeinflusst meinen...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
21 11 10

Allerheiligen im Salzkammergut
Friedhof in Traunkirchen

Hier in Traunkirchen, auf diesem schön gepflegten Friedhof, findet man Ruhe beim Besuch der Gräber. Das Leben ist begrenzt, doch die Erinnerung unendlich. Jede Hoffnung i ist ein Licht auf Zeit, jedes Licht eine Hoffnung auf die Ewigkeit. ...Monika Minder...

  • Salzkammergut
  • Norbert Stich

Anstehende Veranstaltungen zum Thema

  • 27. November 2020 um 08:00
  • Rathausplatz
  • Laakirchen

Wochenmarkt

Am Wochenmarkt am Rathausplatz gibt´s je nach Saison und Verfügbarkeit: WurstFleischKäseBrot & GebäckGemüseFischPflanzen & GesteckeKaffeeWein

2
  • 28. November 2020 um 10:30
  • Grazer Str. 16
  • Bad Ischl

Zeitreise durch den ältesten Bierkeller Bad Ischls

Wollen Sie in einer Zeitreise 25.000 Jahre in 60 Minuten erleben? Dann besuchen Sie doch den größten Felsenkeller Bad Ischls der den BürgerInnen und der Brauerei als großes Kühllager diente. Dabei wird die Geschichte des Kellers auf spannende und unterhaltsame Weise erzählt. Das Haus davor beherbergte für viele Jahrzehnte ein legendäres Tanzcafé. Das Museumscafe ist vor den Führungen geöffnet. Zentrumsnah, wetterunabhängig, senioren- und familientauglich! Kellertemperatur bei 12°C, bitte...

4
  • 28. November 2020 um 12:00
  • Bernhard-Haus
  • Ohlsdorf

Bis auf weiteres abgesagt: Führung durch Bernhard-Haus

Im Kampf gegen die Verbreitung der Corona-Pandemie in Österreich hat die Bundesregierung am Samstag, 31.10., verschärfte Schutzmaßnahmen bekanntgegeben. Für nähere Infos informieren Sie sich bitte beim Veranstalter. Thomas Bernhard zählt international zu den bedeutendsten österreichischen und deutschsprachigen Autoren. 1965 kaufte er den Vierkanthof in Obernathal, restaurierte ihn und lebte hier bis zu seinem Tod im Jahr 1989. Im Jahr 2008 schuf die Gemeinde Ohlsdorf anlässlich der...

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.