18.10.2017, 14:18 Uhr

St. Wolfganger Gemeinderat spricht sich für Postalm-Sanierung aus

Die St. Wolfganger Gemeindevertreter stimmten dem Grundsatzbeschluss für die Investition in die Postalm-Sanierung zu.
ST. WOLFGANG. Bei der Sitzung des St. Wolfganger Gemeinderates am 17. Oktober stand auch die Beratung und der Grundsatzbeschluss über die Investition zur Sanierung des Skigebietes Postalm auf der Tagesordnung. "Mit großer Mehrheit – es gab nur eine Stimmenthaltung, ansonsten nur Stimmen dafür – hat sich der Gemeinderat für die Investition ausgesprochen", so Bürgermeister Franz Eisl. Es handle sich aber nur um einen Grundsatzbeschluss, um die Weichen für weitere Verhandlungen und Beschlüsse zu stellen. "So wird dann auch in absehbarer Zeit die Kostenfrage geklärt sein", hofft Eisl. Bis dato liegen ihm und den restlichen Gemeindevertretern keine genauen Zahlen vor, wie hoch die Beteiligung der Gemeinde für eine Sanierung wäre.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.